Bing testet neue Kennzeichnung von Werbeanzeigen

Bing Kennzeichnung von Werbeanzeigen

Copyright © Shutterstock/Aa Amie


Bing testet wieder eine neue Kennzeichnung von Werbeanzeigen in den Suchergebnissen. Es gab oft Vorwürfe, da man die alte Kennzeichnung kaum erkennen konnte. Jetzt soll ein Rahmen Abhilfe schaffen.

Bing testete schon 2017 eine Kennzeichnung von Werbeanzeigen mittels Rahmen, die diesjährige Variante seht Ihr hier:

Bing Kennzeichnung von Werbeanzeigen

(c) Bing

Weitere interessante und informative Beiträge findet Ihr in unserem Blog.

Quelle: www.thesempost.com

TitelbildCopyright © Shutterstock/Aa Amie

Kostenloser SEO-Check der OSG



Weitere Inhalte


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*