Skip to main content

Case Study: Mode-Shop

Online Marketing Modebranche

Vor einigen Jahren war die Nachfrage und auch das Angebot an Mode in Übergrößen noch mehr als überschaubar. Mittlerweile benötigen aber immer mehr Menschen in Deutschland Hosen, T-Shirts und Jacken fernab der gängigen Konfektionsgrößen. Kein Wunder, dass der Markt für Übergrößen-Moden – insbesondere im Segment Damenmode – kräftig angezogen hat und dementsprechend gewachsen ist.

Ein renommiertes Label für Übergrößen-Mode bietet diesbezüglich von der Unterwäsche über Kleider bis hin zu Jacken und Schuhen ein umfassendes Sortiment an. Neben einem bundesweiten Filialnetz betreibt das Unternehmen auch einen Mode Online-Shop. Die Konkurrenz ist aber groß. Sowohl andere große Modemarken als auch Spezialversender haben inzwischen Plus Size-Kollektionen im Portfolio.

Durch die Zusammenarbeit mit der OSG wollte der Mode Online-Shop erreichen, dass …

  • mittels im Vorfeld definierter Keywords das Ranking verbessert wird;
  • die allgemeine Sichtbarkeit des Shops deutlich erhöht wird;
  • der SEO-Traffic sowie der Umsatz gesteigert werden können.

Headerbild: ©iStock/sergio_kumer

Kostenloser SEO-Check der OSG

Case Study: Mode-Shop
Beitrag bewerten


Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*