Skip to main content

Case Study: Mode-Shop

Online Marketing Modebranche

©iStock/sergio_kumer

Vor einigen Jahren war die Nachfrage und auch das Angebot an Mode in Übergrößen noch mehr als überschaubar. Mittlerweile benötigen aber immer mehr Menschen in Deutschland Hosen, T-Shirts und Jacken fernab der gängigen Konfektionsgrößen. Kein Wunder, dass der Markt für Übergrößen-Moden – insbesondere im Segment Damenmode – kräftig angezogen hat und dementsprechend gewachsen ist.

Ein renommiertes Label für Übergrößen-Mode bietet diesbezüglich von der Unterwäsche über Kleider bis hin zu Jacken und Schuhen ein umfassendes Sortiment an. Neben einem bundesweiten Filialnetz betreibt das Unternehmen auch einen Mode Online-Shop. Die Konkurrenz ist aber groß. Sowohl andere große Modemarken als auch Spezialversender haben inzwischen Plus Size-Kollektionen im Portfolio.

Durch die Zusammenarbeit mit der OSG wollte der Mode Online-Shop erreichen, dass …

  • mittels im Vorfeld definierter Keywords das Ranking verbessert wird;
  • die allgemeine Sichtbarkeit des Shops deutlich erhöht wird;
  • der SEO-Traffic sowie der Umsatz gesteigert werden können.

Headerbild: ©iStock/sergio_kumer

Kostenloser SEO-Check der OSG

Case Study: Mode-Shop
1 (20%) 1 vote


Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*