Google Ads erleichtert den Vergleich von mehreren Konten

Google Ads erleichtert den Vergleich von mehreren Konten

Copyright © Shutterstock / PixieMe


Wollte man bisher die Leistungen von mehreren Google Ads-Konten miteinander vergleichen, war dies sehr umständlich.

Seit dem 30.09.2019 können im Report Editor die Daten von mehreren Konten entweder in den vordefinierten Berichten oder mithilfe von benutzerdefinierten Analysen gegenübergestellt werden. Da dies nun auf der Benutzeroberfläche von Google Ads möglich ist, sind keine lästigen Datenexporte mehr notwendig.

Zwei Einschränkungen gibt es allerdings. Aktuell ist die kontenübergreifende Analyse nur in der Manager-Rolle verfügbar und auf zehn Konten beschränkt. Doch Google hat bereits angekündigt, dieses Limit künftig zu erweitern.

Quelle: searchengineland.com

Kostenloser SEO-Check der OSG



Weitere Inhalte


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*