Skip to main content

Google Phone – Neue Funktion Call Screening

Funktion Call Screening Titelbild

Das Telefonieren gerät in der heutigen Zeit immer weiter in den Hintergrund – dies dürfte sich mit der neuen Funktion namens Call Screening ändern. Googles Telefon App hat einen Spam Filter, um seine Nutzer zu schützen. Allerdings ist es schwer zwischen unbekannten und unerwünschten Anrufern zu unterscheiden.

Auf die Funktion mit dem Arbeitstitel Call Screening gibt es in der Google App Version 22 bislang nur Hinweise. Beim Call Screening wird der Anrufer direkt von Google empfangen und nach Namen und Intention gefragt. Diese Informationen werden aufgezeichnet und der Person, die angerufen wurde, übermittelt. Dadurch erhält der Angerufene den Anruf nicht sofort, sondern wird erst über die aufgezeichnete Nachricht informiert. In manchen Fällen kann der Assistent weitere Fragen an den Anrufer stellen, um weitere Details zu erhalten.

Diese Funktion erinnert technologisch stark an Google Duplex und hängt womöglich auch damit zusammen.

Quelle: www.googlewatchblog.de

TitelbildCopyright © Shutterstock/KieferPix

Kostenloser SEO-Check der OSG

Google Phone – Neue Funktion Call Screening
Beitrag bewerten


Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*