Online Marketing News


Google bestätigt Algorithmus Update im März 2018

Google bestätigt neues Algorithmus-Update

Was gestern bereits vermutet wurde, hat Google jetzt bestätigt. Am vergangenen Wochenende wurde dem Google Algorithmus ein größeres Update unterzogen. In einem Tweet erklärt Google, dass in der Regel täglich mehrere kleinere Updates durchgeführt werden, um die Suchergebnisse zu...

Bild eines Handychats zur Darstellung der SMS-Erweiterung in Adwords

Neues Reporting für Click-to-Message Anzeigen

Die für AdWords in 2016 eingeführte SMS-Erweiterung, erlaubt es kaufbereiten Usern in einen direkten Nachrichtenaustausch mit Unternehmen zu treten. Obwohl Chat-Bots bereits weit verbreitet sind, antworten bei dieser Funktion noch reale Personen aus dem Customer Service. Nun ist es...

Google Adwords

Neue Features bei Google AdWords

Bei der neuen Version von Google AdWords ist es jetzt auch möglich benutzerdefinierte Spalten auf Keyword- und Anzeigen-Ebene zu erstellen. Bis vor kurzem war es nur möglich benutzerdefinierte Spalten auf Kampagnen- und Anzeigengruppen-Ebene zu erstellen. Quelle: https://searchengineland.com/adwords-custom-columns-now-available-keyword-ad-levels-293959 (Titelbild: Screenshot adwords.google.com)  

Frau

Google hebt jetzt von Frauen geführte Unternehmen hervor

Der Weltfrauentag ist zwar schon ein paar Tage her, über dieses Google-Update werden sich Unternehmerinnen aber sicherlich auch an diesem Montag noch freuen. Denn ab sofort gibt es für Google My Business Einträge die Möglichkeit, das Attribut “women-led”, also...

Beitragsbild zur News 301-/302-Weiterleitung

Wann eignen sich 301- und 302-Weiterleitungen?

Häufig gibt es Diskussionen darüber, ob eine 301- oder eine 302-Weiterleitung aus SEO-Sicht besser ist. Zunächst einmal ist festzuhalten, dass immer auf inhaltlich ähnliche Seiten weitergeleitet werden sollte. Trifft dies auf die neue Zielseite jedoch nicht zu, ist statt...

Hidden Content

Hidden Content beeinflusst Google Rankings

Versteckter Inhalt und Buttons wie “Mehr lesen” sind vorteilhaft für die Usability einer Website. Aber wie behandelt Google den sogenannten Hidden Content? Google betrachtet die Webseiten aus Sicht der User, also liest JavaScript und kann CSS verstehen. Somit liest...

Beitragsbild mögliches Google Update März 2018

Gab es am Wochenende erneut ein Google-Update?

Bereits Ende Februar 2018 konnten einige Änderungen in den Google SERPs beobachtet werden, sodass man von einem Algorithmus-Update ausgehen konnte. Nun berichteten Nutzer der Plattform WebmasterWorld erneut von teils drastischen Änderungen ihrer Rankings im Zeitraum vom 9. März bis zum...

Duplicate Content kann auch ohne Crawling erkannt werden

Google erkennt Duplicate Content bereits vor dem Crawlen

John Müller hat kürzlich in einem Hangout (Video siehe unten) offenbart, dass der Googlebot Duplicate Content bereits vor dem Crawlen erkennen kann. Dies kommt vor, wenn eine Seite identische URL Parameter wie andere Seiten mit dem gleichen Inhalt hat....

Screenshot der Post von Sergey Alakov zu Google People Also Ask Feature

Google testet Antworten unter ‘People Also Ask’ Feature

Statt wie bisher lediglich alternative Fragen vorzuschlagen, zeigt Google in seinem ‘People Also Ask’ Feature jetzt Snippets mit verschiedenen Antworten an. SEO-Manager Sergey Alakov wies in einem Twitter Posting auf diese Neuerung hin. Lesen Sie in unserem Blogbeitrag mehr...

Der OSG Stand auf der Internet World

Messe-Recap: Die OSG auf der Internet World Expo 2018

Auch dieses Jahr waren wir wieder mit unserem Team auf der Internet World Expo 2018 in München vertreten. Zwei aufregende Messetage liegen hinter uns, an denen wir nicht nur zahlreiche Besucher an unserem Stand begrüßen und beraten, sondern auch...

Beitragsbild zum News-Blog hreflang

GSC zeigt, ob hreflang-Attribut nötig ist

Die SEO-Expertin Aleyda Solis gab per Twitter einen Tipp zum hreflang-Attribut. Demnach sei ein Blick in die Google Search Console (GSC) der einfachste Weg festzustellen, ob das hreflang-Attribut für eine Website benötigt wird. Wenn zum Beispiel die UK-Version einer...

John Müller im Hangout zur Indexierung von neuem Content (c) Shutterstock/GaudiLab

John Müller: Wie neuer Content schneller indexiert wird

John Müller hat in seinem letzten Hangout von der Nutzung des Tools aus der Search Console zum Einreichen von URLs für die meisten Webmaster eher abgeraten. Außerdem gab er einige Interessante Informationen bezüglich der Indexierung von Webseiten preis. Dabei...

Beitragsbild für News-Blog zum Geotargeting

Google: Serverstandortwechsel ohne Effekt auf Ranking

Wenn man mit einer Website auf einen anderen Server umzieht, der sich in einer anderen Region befindet, nimmt Google nicht automatisch an, dass das Geotargeting auch auf die neue Region ausgerichtet sein sollte. Das bestätigte John Mueller (Google) kürzlich...

John Müller auf Twitter: Texte immer auf das Leselevel von Nutzern anpassen

Google zum Lese-Level: Schreibe auf dem Level der Nutzer

John Müller hat auf Twitter noch einmal auf eine Frage bezüglich des Leselevels reagiert. Diesmal viel seine Antwort jedoch etwas anders aus, als noch einige Monate zuvor. Damals merkte er an, dass Goolge keine speziellen Einstufungen für die Lesbarkeit...

Beitragsbild zum News-Blog hreflang-Tweet

John Mueller Tweet: Wie setzt man hreflang richtig ein?

John Mueller hat sich wieder einmal per Twitter zu Wort gemeldet. Dieses Mal geht es um das Verwenden des hreflang-tags. Die Nutzerin Aleyda Solis twitterte ein Bild mit Beispielen zum richtigen Gebrauch von “hreflang”. John Mueller reagierte darauf mit den...

Beitragsbild zum News-Blog "Gboard"

Google’s Gboard unterstützt jetzt mehr als 300 Sprachen

Der Google Tastatur für Android-Geräte (Gboard) wurden mehr als 20 neue Sprachen hinzugefügt. Somit unterstützt das Gboard jetzt mehr als 300 Sprachen. Zu den neuen Sprachen gehören u.a. Chinesisch und Koreanisch. Google gibt an, dass nun 74 % der...

Gibt es ein neues Google Update?

Google: Gibt es ein neues Algorithmus-Update?

In den vergangenen Tagen gab es auf WebmasterWorld rege Diskussionen, ob es ein neues Google Algorithmus-Update gibt. Einige Nutzer sprechen von Änderungen in ihrem Ranking, die größer sind als beim Panda oder Penguin Update. Andere bemerkten vom vermeintlichen Update...

Grafik mit Sicherheitsschloss als Coverbild für https

Neue Chrome Markierung für HTTP ab Juli 2018

Über Twitter verkündete Google, dass ab Sommer 2018 alle Seiten ohne HTTPS als “unsicher” markiert werden (siehe Beispiel im Screenshot). Das kann natürlich zu bedeutenden Traffic-Einbußen führen, weshalb wir jedem Webseitenbetreiber empfehlen schnellstmöglich umzustellen. Wie wir erst kürzlich berichteten...