Skip to main content

Unsere Nerd-News zum Freitag

 

T3n, internetworld und Co: Was bewegt die Branche? Worüber zerreißt sie sich genüsslich das Maul? Und was gibt es Neues? Wir haben für euch das Wichtigste zusammengefasst.

E-Commerce: in West-Europa weiter auf der Überholspur!

Wer glaubt, die E-Commerce-Branche hätte ihren Zenit überschritten und die besten Jahre hinter sich, der irrt gewaltig. Die Branche boomt. In West-Europa geht es weiter bergauf. Um satte 11,3 Prozent soll das B2C-Handelsvolumen bis 2022 noch steigen. Ganz vorn dabei: Italien und Spanien. Zu diesem Ergebnis kommt das Marktforschungsunternehmen Forrester in seiner aktuellen Studie zum Umsatzvolumen im europäischen Einzelhandel. Mehr dazu auf internetworld.de

Google Search Lite: Neue Google-App auf Diät gesetzt

Google Search speckt ab und befreit sich von massigem Datenvolumen und einer rechenintensiven Nutzeroberfläche. In Indien und Indonesien kommen Android-User jetzt testweise in den Genuss einer übersichtlicheren App-Version von Google Search. Über den Download der APK-Datei können auch Nutzer aus anderen Teilen der Welt bei geringerer Datennutzung über die Search-App surfen und Webseiten offline speichern. Mehr Infos auf golem.de

Clickbaiting: Garant für performancestarke B2B-Kommunikation?

„Wenn du das liest, ändert sich dein Leben“. Du kannst mich mal, denken sich die meisten Internet-User und klicken trotzdem drauf. Clickbaiting ist ebenso populär wie verhasst. Wer sich in den sozialen Medien munter rumtreibt, weiß, dass Clickbaiting wie Kaugummi am Fuße erfolgreicher B2C-Kommmunikation klebt. Kein Leser will es zugeben, doch irgendwann trifft es jeden. Die Masche hat Erfolg. Funktioniert die Strategie auch in der B2B-Ansprache, wo Kompetenz, Glaubwürdigkeit und Vertrauen unumstößliche Parameter sind? Kommunikationsexperte Frank Plümer weiß mehr

Check-Liste: Die 40 häufigsten Fehler im On-Site-SEO

SEOÜber 33 Prozent der Websites weisen eine fehlerhafte interne Linkstruktur auf. Dieses und weitere aufschlussreiche Ergebnisse hat jetzt eine aktuelle Studie des SEO-Tool-Anbieters Searchmetrics zu Tage befördert. Daten von 100.000 Websites wurden analysiert. Herausgekommen ist eine praktische Checkliste um zu überprüfen, an welchen Ecken es aus SEO-Sicht noch klemmt. Hier geht’s zur Checkliste

Auf den Zahn gefühlt: Neue Case-Study von Searchmetrics

Mehr Conversion mit der „Searchmetrics Content Experience“: Der Software-Anbieter verspricht wachsende Umsatzzahlen dank seiner neusten Content-Lösung. Ebenso wie die Website für Zahnmedizin dentolo.de schöpfen viele Unternehmen nämlich nicht aus ihrem Potential. Es verpufft ungenutzt in den Weiten des Internets. Dabei steckt in den meisten noch viel mehr als angenommen. 16 Prozent mehr Conversion zum Beispiel, wie die aktuelle Case Study am Beispiel von dentolo.de zeigt. Direkt zur Studie

Google Maps um „Q&A-Funktion“ erweitert

Google hat seinen Kartendienst Google Maps einem neuen Update unterzogen. Android-Nutzer dürfen sich über noch mehr Funktionen freuen. Die ohnehin schon informative App wird jetzt quasi allwissend. Mit der „Q&A-Funktion können User Fragen zum jeweiligen Ort stellen. „Darf geraucht werden in Restaurant X?“, „Was ist das teuerste Gericht auf der Speisekarte?“. Ob sie eine Antwort bekommen, steht auf einem anderen Blatt. Fest steht: Ein Feature in dieser Form gab es bisher noch nicht. Details dazu gibt es hier

Titelbild: ©istock/bowie15

OSG Newsletter

Unsere Nerd-News zum Freitag
5 (100%) 1 vote


Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*