Telekom plant Konkurrenzprodukt zu Netflix und Amazon

Deutsche Telekom plant VOD Dienst

Copyright @ shutterstock/r.classen


Bereits seit längerem besitzt die Telekom mit EntertainTV ein eigenes Pay-TV-Angebot. Zukünftig will man dieses um einen Streaming Dienst erweitern, der auch für Nicht-Telekom-Kunden verfügbar und ähnlich wie Netflix und Amazon Prime Video aufgebaut sein soll. Laut dem Magazin Werben & Verkaufen ist der Start bereits für Oktober geplant. Die Telekom soll bereits exklusive Rechte an Serien erworben haben und auch Eigenproduktionen anstreben.

Titelbild: Copyright @ shutterstock/r.classen

 

Kostenloser SEO-Check der OSG



Weitere Inhalte


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*