Skip to main content

Tipps zum OSG Reporting Center #34 – Meta-Daten

OSG Newsletter RC Meta-Daten

Eine detaillierte und wohl gewählte Meta-Beschreibung ist unumgänglich für eine erfolgreiche Webpräsenz. Schließlich fasst diese den Inhalt der jeweiligen Seite zusammen und erscheint als Vorschau in den Suchergebnissen. Um möglichst viele Klicks für Ihre Website bei passenden Suchanfragen zu generieren, sollten Sie Ihre Meta-Daten stets optimiert und ansprechend gestalten. Mithilfe des OSG Reporting Centers identifizieren Sie einfach und schnell Ihre Meta-Daten-Verbesserungspotenziale und sind Ihren Wettbewerbern so einen Schritt voraus:

So optimieren Sie Ihren Webauftritt mithilfe von Meta-Daten

Wichtig ist es, sich immer vor Augen zu halten, dass diese kurze Beschreibung dem User einen kleinen Vorgeschmack auf das gibt, was ihn auf der entsprechenden Seite erwartet. Deshalb sollte die Beschreibung in jedem Fall das Fokus-Keyword enthalten und wahrheitsgemäß gestaltet sein. Auch ein CTA (Call to Action) hilft dabei den User auf seine Seite zu bekommen. Auch wenn es ungemein wichtig ist, sich auf die Fokus-Keywords zu konzentrieren, sollte unbedingt darauf geachtet werden, eine bloße Aneinanderreihung ebendieser zu vermeiden.

Klickrate erhöhen durch geschickt formulierte Meta-Daten

Wer seine Meta-Beschreibung geschickt formuliert, kann dadurch seine Klickrate entsprechend erhöhen – es soll ein Klickanreiz geschaffen werden. Beim Fehlen einer solchen Beschreibung zieht sich die Suchmaschine ganz eigenständig den Inhalt für die SERP-Vorschau mithilfe des Contents auf der entsprechenden URL Das kann im schlechtesten Fall dazu führen, dass nicht die von Ihnen gewünschten Inhalte angezeigt werden. Die Klickrate könnte sich dadurch drastisch verschlechtern.

Meta-Daten im OSG-Reporting Center überblicken und ausbessern

Ab sofort können Sie sämtliche Meta-Daten Ihrer Webseite im OSG-Reporting Center einsehen und auswerten lassen. So ist umgehend ersichtlich, in welchen Bereichen Sie einen optimalen Meta-Auftritt vorweisen und wo Sie Ausbesserungen vornehmen sollten.

In unserem Reporting Center finden Sie die Funktion der Meta-Daten Auswertung ganz leicht, indem Sie im dem Bereich SEO die Funktion OnPage Crawler auswählen. Hier finden Sie im unteren Ende der Seite eine detaillierte Auswertung Ihrer Meta-Daten. Was fehlt, was sollte ausgebessert werden.

Reporting Center On Page Crawler Meta-Daten

Durch einen Klick auf die jeweilige Fehlermeldung, erhalten Sie eine Übersicht über die Beschreibung des Fehlers und den möglichen Handlungsempfehlungen. Im Bereich Betroffene Urls erfahren Sie für welche URLs Sie die gemeldeten Probleme beheben sollten:

Reporting Center Meta-Daten Fehler

Kostenloser SEO-Check der OSG

Tipps zum OSG Reporting Center #34 – Meta-Daten
Beitrag bewerten


Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*