FAQ Bereich der Online Solutions Group
Reporting Center Login
×

FAQs

Gerade Neukunden haben oftmals noch einige Fragen auf dem Herzen. Lesen Sie hier die Antworten zu unseren meist gestellten Fragen.

  • Welche Vertragslaufzeit habe ich?
    Die Vertragslaufzeit wird individuell mit dem Kunden abgestimmt. Am sinnvollsten ist in der Regel eine Laufzeit von 6-12 Monaten.
  • Wie schnell habe ich Erfolge?
    Das hängt immer von der gemeinsamen Umsetzungsgeschwindigkeit ab. Wenn Verbesserungen schnell umgesetzt werden, so sind erste Ergebnisse bereits nach wenigen Wochen zu sehen. Hier muss nur geklärt werden, welches Ziel angestrebt wird.  Verbesserungen der SEO Platzierungen, etwa einen Aufstieg von Platz 89 auf Platz 18, bemerken Sie in der Regel zeitnah. Zusätzlich auch mehr Traffic und mehr Conversions zu generieren, dauert dagegen etwas länger. Der Grund: Hierfür müssen Sie zuerst eine Platzierung auf der ersten Google-Seite und das nötige Suchvolumen erzielen. Dabei ist zu beachten, dass das Suchvolumen häufig saisonal bedingt ist. So wird z.B. nach dem Begriff „Winterjacken“ eher im Herbst und Winter gesucht. Zusammengefasst lässt sich aber sagen, dass sich die SEO Werte insgesamt sehr schnell verbessern.
  • Wie läuft das Reporting?
    Alle Kunden der OSG erhalten Zugang zu unserem Reporting Center. Dort werden Ergebnisse einfach und übersichtlich zusammengefasst. Sie selbst benötigen keine eigenen Tools mehr. Ergänzend zu den tagesaktuellen Auswertungen aus dem Reporting Center führen wir mit Ihnen regelmäßige Statusmeetings durch.
  • Welche Kanäle werden angeboten?
    Die OSG versteht sich als Full Service Anbieter im Bereich Online Marketing. Wir vermarkten die Produkte und Leistungen unserer Kunden über alle Kanäle hinweg und wählen dabei stets die effizientesten Werbemaßnahmen. Wesentliche Kanäle sind beispielsweise SEO, SEA, Affiliate, Display, Preissuchmaschinen – aber auch viele weitere.
  • Kann ich eigene Ressourcen nutzen, z.B. Content im SEO?
    Sie können jederzeit auf Ihre eigenen Ressourcen zurückgreifen und sich z.B. an der Content-Erstellung beteiligen oder diese auch komplett inhouse abwickeln. Dabei unterstützen und beraten wir Sie durchweg, um optimale Ergebnisse zu erzielen.
  • Brauche ich einen Online Marketing Manager?
    Es ist natürlich immer gut, wenn Sie einen Mitarbeiter im Unternehmen haben, der Ihre Aufgaben und die Umsetzung intern koordiniert. Je nach Umfang der Kampagnen ist das aber nicht immer nötig. So stimmen wir uns z.B. auch häufig direkt mit den Technik-Agenturen unserer Kunden ab.
  • Wie viel Arbeit kommt auf mein Unternehmen zu?
    Das lässt sich erst nach der Set-up-Phase genau sagen. Viele Aufgaben können Sie auf uns als Dienstleister übertragen.  Ganz ohne Aufwand geht es allerdings nicht: Es ist immer so, dass auch beim Kunden ein gewisses Maß an Arbeit anfällt.
  • Gehören die Texte, Adwords-Kampagnen etc. danach mir?
    Sobald alle Rechnungen bezahlt sind, werden die Rechte an den Kunden übertragen. Dies ist auch in unseren Angeboten so geregelt.
  • Bekomme ich einen festen Ansprechpartner?
    Jeder Kunde erhält einen festen Ansprechpartner, der für Telefonate, E-Mails und persönliche Termine zur Verfügung steht. Bei der OSG arbeiten ausschließlich fest angestellte Mitarbeiter. So werden unsere Kunden dauerhaft vom gleichen Experten betreut. 
  • Wer setzt technische Änderungen an meiner Website um?
    Technische Änderungen werden immer in der Sphäre des Kunden umgesetzt. Also entweder durch interne Entwickler oder durch Ihre Entwicklungs-Agentur.  Der Grund ist einfach: Es ist erfahrungsgemäß am besten, wenn Änderungen an der Technik von dem gemacht werden, der sich mit dem System am besten auskennt.  Es sollte stets vermieden werden, dass verschiedene Parteien an einem CMS oder Shop-System parallel arbeiten.
  • Bringt Linkaufbau noch etwas im SEO?
    Unsere tägliche Erfahrung zeigt, dass der Linkaufbau immer noch ein wichtiges Ranking-Kriterium ist. Diese Erkenntnis wird auch durch diverse Studien gestützt, z.B. von den Experten von Searchmetrics. Viele Anbieter verleugnen dies aber. Der Hintergrund ist häufig, dass im Linkaufbau keine Expertise vorhanden ist und der Anbieter sich lieber auf die Erstellung und Optimierung von Inhalten konzentriert. Diese Arbeiten sind besser planbar und einfacher umsetzbar.  Dabei ist es erwiesen, dass Sie Ihr Ranking mit einem Link von einer Website entscheidend verbessern, die z.B. für eines Ihrer Hauptkeywords in den Top 10 bei Google rankt.  Bei der OSG erhalten Sie darum einen umfassenden Service: Wir arbeiten stets an der Technik Ihrer Website, erweitern und optimieren Ihre Inhalte fortlaufend und sorgen außerdem dafür, dass Sie gute und natürliche Links erhalten. Der Erfolg gibt uns Recht: Unsere Kunden entwickeln sich in kurzer Zeit sehr gut. 
  • Bekomme ich Zugang zu Google AdWords etc.?
    Unsere Kunden erhalten Zugang zu allen eingesetzten Tools und können diese auch nach der Zusammenarbeit übernehmen.
  • Entstehen noch weitere Kosten?
    Alle Kosten sind im Angebot aufgeführt und transparent. 
  • Nutzten Sie Bid Management Systeme?
    Je nach Bedarf nutzten wir auch Bid Management Systeme. Da die Tools nicht günstig sind testen wir aber stets ob es auch etwas bringt und entscheiden dann ob der Einsatz für den Kunden Sinn macht oder nicht.
  • Ist eine erfolgsabhängige Abrechnung möglich?
    Ja. Allerdings müssen erfolgsabhängige Angebote immer individuell verhandelt werden, damit wir sicherstellen, dass das Vorgehen für beide Seiten sinnvoll ist. 
  • Kann ich SEO betreiben, wenn ich nichts an meiner Website / Shop ändern kann?
    Es ist auf jeden Fall von Vorteil, wenn Sie Änderungen vornehmen können. Aber auch wenn das nicht möglich ist, können Sie von SEO profitieren. Durch Systeme wie unser Productfeed CMS oder andere CMS können Sie Ihre Website oder Ihren Shop flexibel um relevante Inhalte erweitern.
  • Wie wird der Erfolg gemessen?
    Zu Beginn legen wir werden die Ziele fest und stellen das Tracking sicher. Danach werden weiche und harte Erfolge gemessen. Ein weicher Erfolg ist z.B. die Verbesserung von Sichtbarkeit oder Ranking für Ihre Keywords. Harte Erfolge sind Traffic und Umsatzzuwachs. Dies gilt für alle Kanäle.
  • Wie schnell können wir starten?
    Das hängt immer von der Auftragslage und dem Umfang der Kampagne ab. In 98 Prozent der Fälle schließen wir das Set-up innerhalb von ein bis zwei Wochen nach Auftragserteilung ab und führen das Kick-off durch. Im Anschluss starten wir mit der laufenden Optimierung.