Online Marketing für Socken-Shops
Reporting Center Login
×

Online Marketing Lösungen: Socken

Die Relevanz von Online Marketing steigt in sämtlichen Bereichen des klassischen Warenhandels - so natürlich auch für Socken-Shops.

Branchenanalyse: Online-Marketing Lösungen für Socken-Shops

Die Modebranche ist seit jeher von einem besonders hohen Konkurrenzdruck geprägt. Anbieter für Bekleidung wie Hosen, Kleider, Shirts, Jacken, Schuhe, Socken und mehr möchten im Kampf um die Ranghohe Anzeige auf Suchmaschinen oder der guten Sichtbarkeit in Sozialen Netzwerken ganz besonders positiv hervorstechen. Wir als Online Marketing Agentur kennen uns in den Branchen unserer Kunden bestens aus und haben neue Entwicklungen, Trends und Veränderungen stets genau im Blick. Welche Besonderheiten Ihren speziellen Marktbereich auszeichnen, welche Budgets Wettbewerber und Marktteilnehmer haben und wer diese sind sowie die Verwendung relevanter Schlüsselwörter kennen wir ganz genau. Dieses Wissen möchten wir gerne mit Ihnen teilen und Ihnen Ihr Potenzial auf dem Markt vorstellen sowie Sie mit schlagenden Argumenten davon überzeugen, warum Online-Marketing in der Branche "Shops für Socken" besonders wichtig ist.

Folgende wichtige Merkmale und Faktoren kennzeichnen den besonderen Marktbereich "Shops für Socken" als Unterkategorie der Mode-Branche:

  • Kunden, die Sie ansprechen möchten, kaufen ONLINE ein
  • Etwa 53% aller Käufer informieren sich im Netz zum Thema Bekleidung (Quelle: GfKMedia Efficiency Panel, Basis: Internet-Nutzer)
  • Immer mehr Wettbewerber steigen auf den Vertrieb über Online-Kanäle um
  • Die Modebranche und somit auch der Bereich "Socken" ist der am schnellsten wachsende Bereich im eCommerce! (Quelle: GfK Webscope, 2008 & 2009)
  • Die Modebegeisterung hält an
  • Fakten zu OSG

  • Unternehmensgründung 2008
  • Standort München
  • Mitarbeiter 22
  • Technologien Produktlisten-Tool, Bidmanagement, Multikanaltracking
  • USPs Einsatz von Betas, Conversion-Optimierung

Immer mehr konkurrierende Unternehmen springen auf den bereits fahrenden Zug "Online-Marketing" auf und bieten ihre Produkte im Internet an. Damit Sie aus der breiten Masse herausstechen, müssen Sie innovativ handeln und sich so von Wettbewerbern abheben. Gerade der spezielle Bereich "Socken-Shop", der sich auf den Vertrieb einer einzigen Produktklasse spezialisiert, muss durch interessante und ansprechende Marketing-Maßnahmen ins Auge fallen. Neben einer erstklassigen Bedienerfreundlichkeit legen Nutzer großen Wert auf eine optisch ansprechende Gestaltung des Online-Shops sowie eine gute, vielfältige Auswahl an Produkten. Diese Kriterien sind ausschlaggebend dafür, ob in einem Shop eingekauft wird oder nicht. 

Die nachfolgende Grafik zeigt, welche Produkte im Bereich „Strumpfwaren“ im Jahr 2013 besonders gut ankamen:

Umsatzverteilung auf dem Markt für Strumpfwaren in Deutschland nach Produktgruppen im Jahr 2013
Umsatzverteilung auf dem Markt für Strumpfwaren in Deutschland nach Produktgruppen im Jahr 2013

Zur Statistik

Die Statistik zeigt deutlich, dass sowohl bei Damen als auch bei Herren der Vertrieb von Strick-Strumpfwaren sehr ertragreich war. Diese Tendenz ist auch weiterhin zu erwarten – es lohnt sich, gerade in diesem speziellen Bereich aufzubauen.

Das ist wichtig für einen Online-Shop der Kategorie "Socken"

  • In den Shop integrierte Zusatzfunktionen (z.B. Die Möglichkeit eines Artikelvergleichs, Beratung, Rezensionen von Echtkunden, etc.)
  • Attraktive Nutzerfreundlichkeit (z.B. guter Bestellprozess, Formulargestaltung, einfache Zahlungsfunktion, Informationen, etc.)
  • Erzeugen Sie Vertrauen (z.B. Workshops, Urkunden, Zertifikate, übersichtliche Darstellung der angebotenen Zahlungsmöglichkeiten, Retourenprozesse, etc.)
  • Kundenkommunikation - diese sollte unbedingt regelmäßig, professionell und individuell an den Kunden gehen (zB. via Newsletter)
  • Genaue Produktbeschreibungen (z.B. übersichtliche Größenangaben, hochwertige Produktbilder und - informationen, Lieferfristen, etc.)
  • Passen Sie das Webdesign Ihres Shops an besonderen Veranstaltungen oder Feiertagen an
  • Machen Sie auf wichtige Termine aufmerksam! (z.B. Weihnachten, Valentinstag, Halloween, WSV/SSV, Fußball-EM etc.)
  • uvm.

Wichtige Information: Bevor sie einen Kauf tätigen, informieren sich die meisten Kunden via Vergleichs- und Bewertungsportale über das gewünschte Produkt. Gehen Sie daher regelmäßig auf Kundenkommentare ein - bedanken Sie sich im Portal für positive Stimmen, haken Sie bei negativen Bewertungen nach und fragen Sie nach Verbesserungsvorschlägen.

Branding Kanäle

  • Suchmaschinen (Google, Bing, etc.)
  • Display-Advertising auf themenrelevanten Seiten
  • Portale zur Bewertung/Vergleich
  • Soziale Netzwerke (Facebook, Twitter, Pinterest, Instagram, Google+, etc.)
  • Rezensionen von Echtkunden im eigenen Shop

Spricht für die OSG

  • Uns hat das innovative Konzept der OSG und das gute Zusammenspiel der beteiligten Agenturen überzeugt“, sagt Sybille Mayer, Marketing Referentin Online Consumer Products. „Es laufen sehr viele Suchanfragen für die Produktgruppe Staubsauger. Für uns als Hersteller ist es entscheidend, mit unseren Testsiegergeräten nicht nur die innovativsten Produkte entwickelt zu haben, sondern diese auch entsprechend zu vermarkten. Wir sind überzeugt, dass die nachhaltige und transparente Vermarktungsstrategie der OSG uns dabei optimal unterstützen wird. Sybille Mayer
    BSH Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH, Marketing Referentin
  • Die Online Marketing Aktivitäten tragen maßgeblich zur Umsatzoptimierung der ROSE Bikes GmbH bei. Seit Mitte 2014 arbeiten wir mit der OSG zusammen. Die OSG arbeitet sehr transparent, bietet ein gutes Preisleistungsverhältnis und hat die Performance in allen Kanälen deutlich verbessert. Im SEO ist z.B. die Sichtbarkeit um 60% gestiegen und im SEA-Bereich konnte der Umsatz innerhalb weniger Wochen um 90% gesteigert werden. Die KUR ist dabei um 41% gesunken. Wir sind froh uns für die OSG entschieden zu haben und die Zusammenarbeit wurde bereits um Afiliate-Marketing ergänzt. Marc Böing
    ROSE Bikes GmbH, Netzwerk- und Systemadministrator
  • Das Know-how der SEO-Experten ist exzellent. Vom ersten Meeting an standen uns die OSG mit durchdachten und professionellen Lösungsvorschlägen und Konzept-Ideen zur Seite, die sich reibungslos in die Entwicklung einfügten. Ich bin froh über die Entscheidung für die OSG als Betreuer und Berater. Hans-Herrmann Kirchhoff
    G+J Entertainment Media GmbH & Co. KG, Chief Information Office
  • Die Online Solutions Group hat uns als SEO Agentur komplett überzeugt. In Kombination mit unseren eigenen Online Marketing Maßnahmen konnten wir innerhalb weniger Monate Sichtbarkeit, Traffic und vor allem Umsatz über Suchmaschinen erhöhen. Alexander Holden
    hundeland.de, CMO
  • Wir haben uns Mitte 2013 für OSG entschieden, da wir von dem ganzheitlichen Konzept der Betreuung überzeugt waren. Seitdem betreut und berät uns das OSG Team nachhaltig in Sachen SEO und SEA und bereichert unser internes Online Team zusätzlich mit guten Ideen. Der kompetente Aufbau unseres Google Adword Konto hat uns im Abverkauf der Seminare maßgeblich unterstützt. Wir sind sehr zufrieden mit den Leistungen des OSG Teams. Stefanie Wallner
    Online-Marketing-Managerin, ifb Institut zur Fortbildung von Betriebsräten KG

Erfolgreiches Online-Marketing in der Modebranche betreiben: Socken-Shops

Nicht voreilig eine Kampagne launchen - eine genau Untersuchung Ihres speziellen Marktumfeldes muss im Voraus sein. Stellen Sie sich folgende Fragen:

  • Haben Sie relevante Wettbewerber - wenn ja, welche?
  • Wie sieht deren Marktpositionierund aus, wie die eigene?
  • Welche Alleinstellungsmerkmale kennzeichnen die Konkurrenz?
  • Welche Schlüsselwörter verwenden Wettbewerber in ihren Anzeigetexten, um im Netz gefunden zu werden?
  • Wie gestalten konkurrierende Webseiten ihre Pages?

Leider können Sie diese Fragen nicht beantworten, abhaken und sich zurücklehnen - für das Betreiben eines erfolgreichen Online-Sockenshops müssen Sie diese regelmäßig kontrollieren, anpassen und eventuell komplett überarbeiten. Nur so können Sie sich positiv von der Konkurrenz abheben. 

Nur eine Seite, die schnell lädt, spricht im-Netz-Surfer und somit potenzielle Kunden an: Studien zufolge möchten User, dass die Seite innerhalb von zwei Sekunden komplett geladen ist. Knapp die Hälfte aller Nutzer gab sogar an, den Shop nach mehr als drei Sekunden Wartezeit endgültig zu verlassen. Gestalten Sie den Webauftritt Ihres Socken-Shops also so ansprechend wie möglich! 

Achten Sie vor allem auch auf eine ansprechende visuelle Gestaltung Ihres Online-Shops: Spielen Sie mit Farben, Formen und hochwertigen Schriftbildern. Nichts vertreibt Kunden schneller, als eine langweilige Landingpage!

Das A&O für einen erfolgreichen, gewinnbringenden Webshop - das Ranking in Suchergebnissen. Wenn ein Nutzer "Socken Online Kaufen" oder ein ähnliches Keyword in die Suchmaschine eingibt, möchten Sie an erster Stelle erscheinen - das ist Ihr Ziel. SEO & SEA sind daher die wichtigsten Kanäle im Online-Marketing.

Achten Sie im Bereich SEA vor allem darauf, dass Ihre Anzeigentexte zum gesuchten Keyword passen! Decken Sie außerdem alle möglichen Suchanfragen, anhand derer Nutzer auf Ihre Seite gelangen könnten ab - in einem so breit wie möglich angelegten Spektrum.

Heute sind vor allem beliebte Online-Portale wie Blogs, Berichtseiten, Foren in denen diskutiert wird sowie Preisvergleichsseiten wichtig für Kunden und somit auch Ihren Shop.

Platzieren Sie die eigene Seite auf diesen Seiten geschickt und schalten Sie so Werbung für Ihren Online-Sockenshop. Oft sind Betreiber solcher Portale, Webseiten und Blogs gerne bereit, mit Ihnen zu kooperieren oder lassen Sie Bannerwerbung auf den Seiten schalten - das generiert Reichweite, kurbelt den Traffic an, stärkt das Markenimage und macht bekannt. Genau das, was Sie erreichen möchten!

Auch Facebook, Instagram und ähnliche soziale Netzwerks-Seiten sind wichtig für Online-Marketing. Überlegen Sie, welche Seiten für Sie interessant und relevant sind, erstellen Sie ein ansprechendes Profil, schalten Sie Werbung, posten Sie Ihre neusten Produkte - Nutzer können Sie so schnell finden.

Das spricht für die OSG

  • Langjährige Experten für jeden Bereich. Bei uns werden Sie als Kunde ausschließlich von festangestellten Experten betreut - unsere Teamleader und Senior Key Account Manager haben min. vier Jahre Berufserfahrung.

  • Individuelle Angebotsmodelle. Sie erhalten bei uns immer ein individuelles Angebot, das zu Ihren Zielen und Ihrem geplanten Budget passt. Unsere Angebote sind fair und bieten ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

  • Full Service im Online Marketing. Dank unserem Full Service Ansatz, erreichen wir für unsere Kunden über alle Branchen beste Ergebnisse. Wir haben für jeden Kanal Experten, die Sie online noch erfolgreicher machen.