Das Product-Feed-CMS

Traffic & Umsatz durch Landingpages nachhaltig steigern. Nutzen Sie die 50% Fördermöglichkeit bis max. 16.500€ für mehr Online-Erfolg!
Kontakt

Product-Feed-CMS: der Traffic-Booster für Ihren Shop


Ihr Online-Shop zieht nicht wirklich Besucher an und auch die Conversion-Rate ist mau? Dann sollten Sie vielleicht Ihren Product-Feed effektiver nutzen. Eine konkrete Optimierungsstrategie für Ihr CMS sorgt dafür, dass Ihre Inhalte automatisch indexiert werden. Dadurch werden sie leichter zugänglich und bringen Ihnen mehr Traffic.

Beim Product-Feed handelt es sich um eine detaillierte Auflistung der Produkte eines Online-Shops (inkl. Attribute), die in einer Textdatei oder ähnlichem gespeichert sind und stets auf dem aktuellen Stand gehalten werden. Mit diesen Daten lässt sich dann das Product-Feed-CMS (auf Basis des Opensource-CMS “WordPress”), das von der OSG entwickelt wurde, füttern und es können effizient neue Landingpages erstellt werden, z. B. für die Keyword-Kombination „rote Damenhosen“. Diese Seiten beinhalten dann einen Text sowie alle hierzu passenden Produkte. Klickt ein Nutzer auf ein Produkt, wird er unbemerkt in den Shop weitergeleitet.

So lassen sich einfach und schnell qualifizierte und transaktionsorientierte Keywords optimieren. In der nachfolgenden Übersicht sehen Sie, wozu sie das Product-Feed-CMS neben dem Anlegen von SEO/SEA-Landingpages noch nutzen können.

Durch das OSG Product-Feed-CMS kann außerdem die Wettbewerbsvorteile erzielen, da es die wenigsten Shops haben. Dadurch können die Kunden von Online Solutions Group (OSG) für Keywords ranken für die andere Shops nicht ranken können. Vor allem über die Abdeckung weiterer Keywords kann der SEO-Traffic laufend erhöht werden. Da für jedes Keyword eine passende Unterseite / Content-Seite existieren muss, ist es wichtig geeignete Content-Arten aufzubauen und zu nutzen.

Fakten zur OSG

  • Hauptstandort
    Bürkleinstraße 10, 80538 München Tel.: 089 255517763
  • Vorteile des Systems
    Zeitersparnis, Kompatibilität mit allen WordPress Plugins, Flexibilität, geringe Kosten, Benutzerfreundlichkeit, Perfekt für SEO geeignet,
  • Besonderheiten des Product-Feed-CMS
    Automatische Importierung vom Product-Feed einmal am Tag, Individuelle Einstellung von von Filtern für Produkte, Einfache Umsetzung von Usability-Tests, Hosting auf einem eigenen Server, Verarbeitung von den CSV-, TXT- und XML-Product-Feeds

Das eingebettete Video wird von Vimeo bereitgestellt und startet bei Klick. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Vimeo https://vimeo.com/privacy

SEO Agentur Bonn

Video starten

Was ist ein Product-Feed?


Bei einem Product-Feed (auch Product-Data-Feed) handelt es sich um eine Datei mit einer Liste an Produkten. Die Produkte sind im Feed eindeutig gekennzeichnet. Neben dem Produktnamen sind im Product-Feed auch Produktbild, Produktbezeichnung und zahlreiche Produkteigenschaften je Produkt enthalten.

Diesen “normalisierten” Datensatz braucht man für unterschiedliche Zwecke. Zunächst wird die Product-Feed-Datei auf dem Server hochgeladen. Einmal zentral abgelegt, können verschiedene Online-Dienste diese Produktdaten auslesen und weiterverwenden. Sollte sich was ändern, wird die Anpassung an der zentralen Stelle vorgenommen und alle Distributionskanäle werden aktualisiert.

für wen ist das product feed cms von osg geeignet

Möglichkeiten durch den Product-Feed


CSS

  • Comparison Shopping Services eignen sich für Händler, die sich die Google Marge sparen möchten und zu einem externen Portal ausweichen wollen. Die eingestellten Angebote werden bei den CSS nicht verändert.
  • Mehr Infos hierzu erhalten Sie in unserem Blog Artikel “Product-Feed-Optimierung für Google-Shopping

Dynamische SEA Kampagnen

  • Durch den Product-Feed werden die Kampagnen halbautomatisch aufgebaut. So können stets die aktuellen Preise in den Anzeigentexten genutzt werden und ausverkaufte Produkte werden pausiert. So sind die Kampagnen stets auf dem neuesten Stand und Produkte, die nicht mehr verfügbar sind, erscheinen nicht mehr bei Google. Das steigert die Performance und minimiert den Verwaltungsaufwand – vor allem für große Sortimente und Markenprodukte.

Affiliate

  • Für Affiliate Marketing ist die Nutzung des Product-Feeds ebenfalls sehr wichtig. Die Umsätze können so deutlich erhöht werden. Bei den gängigen Affiliate-Programmen wie Zanox, Tradeoubler etc. lassen die Feeds sich häufig direkt hochladen. Tools wie Feed Dynamix, Channelpilot etc. helfen bei der Verwaltung und Optimierung.

Preissuchmaschinen

  • Die benötigten Daten werden über den Product Feed der Online-Shops im Google Merchant Center eingebucht. Google gleicht bei einer Suchanfrage die Relevanz dieser Daten mit der Anfrage des Users ab und daraufhin werden relevante Produktanzeigen im Google Shopping Bereich zusammen mit Bild, Preis und Produktnamen geschaltet.

SEO/SEA Landingpages

  • Durch das OSG-Product Feed CMS können statische Seiten im Shopdesign erstellt werden. Diese beinhalten dank Product-Feed aktuelle Produkt-Daten, verfügen aber über schnellere Ladezeiten. Das ist für die SEO und SEA Performance besser!

Möglichkeiten durch den Product-Feed

In unserem Webinar zum Thema” SEO Turbo für Onlineshops” können Sie mehr darüber erfahren, welche Advanced SEO Strategien es für Ihren Onlineshop gibt, wie man Restriktionen von Shopsystemen umgeht und Wettbewerbsvorteile sichert, und wie man das OSG Product-Feed-CMS für SEO sinnvoll einsetzt, um mehr Traffic und Umsatz zu generieren!

Keyword-Strategien für den Shop


Als Shopbetreiber stehen Sie vor einem Dilemma: Durch die Shopkategorien lässt sich nur eine begrenzte Anzahl an Keywords auf der Website abdecken. Um den Traffic auf die eigenen Seiten aber laufend zu erhöhen, ist für jedes denkbare Schlüsselwort, mit dem ein potenzieller Kunde nach Ihren Produkten sucht, eine eigene Content-Seite zu erstellen. Daher sollten geeignete Content-Arten aufgebaut und genutzt werden:


Shop-System

  • Hauptkeywords wie Mode, Kleidung, etc. über die Startseite
  • Starke Keywords wie Jeans, Hosen, etc. über die Kategorien
  • Eventuell weitere Keywords über Artikel z.B. Modelle, Produknamen wie Tasche XY

Blog

  • Saisonale Keywords und Trends
  • News
  • Aktionen
  • Specials
  • Gewinnspiele
  • Veranstaltungen
  • Handbuch

Glossar

  • Semantische Begriffe rund um das Thema
  • Trend-Begriffe
  • Bilder

Product-Feed-Content

  • Top 100 SEA Keywords
  • Produkt-Varianten
  • Long-Tail Keywords
  • Synonyme

Product-Feed-Content

  • Interessant sind auch Content-Arten bei denen durch User Content erstellt werden kann
  • Content-Arten wie FAQ & Ratgeber können zudem die Conversionrate verbessern

Mehr Informationen darüber, wie man SEO für einen Online-Shop erfolgreich nutzen kann, erhalten Sie in unserem Ratgeber!

 

Keyword-Beispiele


Anbei sind die Keywords vorgestellt, die sich über ein Product-Feed-CMS abdecken lassen am Beispiel eines Mode Online-Shops:

Keyword-Beispiele Product Feed

Copyright © OSG

 

 

Warum E-Commerce SEO?


Relevanz

80 % der Menschen, die Suchmaschinen nutzen, schauen sich nur die organischen Suchergebnisse an. (Quelle: MarTech, 2018)

Traffic

43% des gesamten E-Commerce-Verkehrs stammen aus den organischen Google-Suchen (Quelle: Kinsta, 2020)

Wirksamkeit

Organische Suchmaschinenoptimierung funktioniert 5,66-mal besser als bezahlte Werbeanzeigen. (Quelle: New Media Campaigns, 2018)

Mobil

Für Mobilgeräte optimierte Websites werden von den Usern um 51% vertrauenswürdiger geschätzt (Quelle: SEO Expert, 2020)

Das OSG Product Feed-CMS


Vorteile:


  • Einfache und unkomplizierte Bedienung (auch via Ipad-App)
  • Innerhalb weniger Wochen ist das Product-Feed-CMS bereit für den Einsatz
  • Geringer Verwaltungsaufwand
  • Günstige Auswirkungen auf SEO hinsichtlich Ladezeiten, Metatags, interne Verlinkung etc.
  • Erfolge stellen sich relativ rasch ein
  • Alle WordPress-Module können genutzt werden
  • Mehr Umsatz und Traffic, da zusätzliche Longtail-Keywords “bedient” werden, die via Shop selbst nicht abdeckbar sind.
  • Verwendung von OpenSource-Technologie
  • Praktisch “beliebig viele” Unterseiten erstellbar

Besonderheiten:


  • CSV-, TXT- und XML-Product-Feeds können verarbeitet werden.
  • Der Product Feed wird einmal am Tag automatisch importiert.
  • Die Filter für Produkte auf Unterseiten sind individuell einstellbar, z. B. Farbe, Größe, Preis etc.
  • Einstellung, wie viele Produkte pro Seite angezeigt werden sollen.
  • Produktbilder werden auf dem Server gespeichert und einheitlich bearbeitet.
  • Usability-Tests sind einfach umsetzbar.
  • Filter sind nutzbar.
  • Kein Sicherheitsrisiko durch Hosting auf einem anderen Server.
  • Perfekt für SEO geeignet (Sitemap, Ladezeiten, Metatags, interne Verlinkung, etc.)

Warum das Product-Feed-CMS von OSG?


  • Das System ist schneller einsatzbereit
  • Full Service –  Umfassende Beratung von der Planung, über die Umsetzung bis hin zur Vermarktung.
  • Einfache und unkomplizierte Bedienung auch für Praktikanten und Azubis
  • Persönliche Betreuung durch Experten im Bereich SEO für Online Shops
  • Es können alle WordPress-Module genutzt (Backups, Sitemap, Ladezeiten, Security, Related Posts, Simple Tags, uvm.) und müssen nicht selbst entwickelt werden.
  • Kombination mit anderen WordPress Plugins ist möglich
  • Durch unsere eigenen WordPress Plugins schaffen wir für Sie Wettbewerbsvorteile
  • Die Performance und alle Leistungen, die für unsere Kunden erbracht werden, sind stets transparent einzusehen

USPs des OSG Product-Feed-CMS


Skalierbare Ergebnisse

Schaffen Sie einen Wettbewerbsvorteil gegenüber Ihren Konkurrenten und sorgen Sie für schnelle und skalierbare Erfolge im SEO und SEA. Das System ist schneller einsatzbereit und die Kosten sind dabei sehr gering (ab 2 K).

Shop Vermarktung

Der größte Vorteil ist, dass unabhängig vom Shop-System schnell gute Erfolge erzielt werden können. Außerdem können alle WordPress-Module genutzt und müssen nicht selbst entwickelt werden.

Performance

Artikel werden mit besserer Performance gelistet. Inhalte werden leichter zugänglich und bringen mehr Traffic. So bekommen Sie günstige Auswirkungen auf SEO hinsichtlich Ladezeiten, Metatags, interne Verlinkung etc

Umsatz

Mehr Umsatz und Traffic, da zusätzliche Longtail-Keywords “bedient” werden, die via Shop selbst nicht abdeckbar sind. Außerdem kann das CMS komplett von der OSG aufgesetzt werden, ohne dass interne Ressourcen benötigt werden.

Das spricht für das Product Feed CMS


Ressourcen sparen

  • Das CMS kann komplett von der OSG aufgesetzt werden, ohne dass interne Ressourcen bei Ihnen benötigt werden. Auch die Wartung kann außerhalb Ihrer IT Landschaft durchgeführt werden.

Skalierbare Ergebnisse

  • Schaffen Sie einen Wettbewerbsvorteil gegenüber Ihren Konkurrenten und sorgen Sie für schnelle und skalierbare Erfolge im SEO und SEA.

Open Source

  • Als Basis des Systems wird WordPress genutzt. So stehen die relevanten Funktionen kostenfrei zur Verfügung und es werden keine Abhängigkeiten durch Eigenentwicklungen geschaffen.

Bei dem Großteil unserer Kunden erzielen wir innerhalb der ersten drei Monate eine deutliche Sichtbarkeitssteigerung und mehr Top10-Rankings. Fordern Sie jetzt Ihr kostenloses Angebot inkl. Audit an und erfahren Sie wie viel SEO-Potenzial in Ihrem Projekt steckt!

Jetzt Kontakt aufnehmen

Häufige Fragen zu unserem Product-Feed-CMS


Für jeden Kunden wird ein individuelles Angebot erstellt. Das Modul kostet ca. 1.500€. Wenn man aber dazu noch die Umsetzung des Designs, Konfiguration des Systems, und Projektmanagement benötigt – wird es dann etwas mehr kosten.

Das System ist schneller einsatzbereit und die Erfolge stellen sich relativ rasch ein. Man sieht erste Ergebnisse innerhalb 1-3 Wochen.

Unser Product-Feed-CMS ist vor allem für Miet-Shops, bei denen keine technischen Änderungen möglich sind, für große internationale Shops, die Ihre Abteilung im Ausland haben, sowie für die Shops, bei denen das Technik-Team keine Zeit hat oder für die, die nötige Shop-technische Änderungen zu teuer sind, geeignet.

Das System wird auf einem eigenen Server gehostet. Die OSG übernimmt auf Wunsch die komplette Konfiguration und das Hosting des Product-Feed-CMS.

Für Google und User sieht das System so aus, als wäre es ein Teil der Hauptdomain: z.B. kunde.com/cms/.

Als Basis des Systems wird WordPress genutzt. So stehen die relevanten Funktionen kostenfrei zur Verfügung und es werden keine Abhängigkeiten durch Eigenentwicklungen geschaffen.

Ja, bei der Entwicklung unseres Product-Feed-CMS wird eine Open-Source-Technologie verwendet. Es steht somit für jeden Nutzer frei zur Verbesserung oder Modifikation zur Verfügung. Ein wesentlicher Vorteil von unserem Open Source CMS ist die Anpassbarkeit und Flexibilität, die bei geschlossenen Softwareangeboten nicht gegeben sind.

Ja, Kombinationen mit anderen WordPress-Modulen sind natürlich möglich. Es können alle WordPress-Module genutzt (Backups, Sitemap, Ladezeiten, Security, Related Posts, Simple Tags, uvm.) und müssen nicht selbst entwickelt werden.

Mehr über das Product Feed CMS von OSG

Das OSG Product FEED CMS

PDF Download

Sichern Sie sich mit der OSG die go-digital Förderung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie


BMWi-Förderung

go-digital ist ein Förderprogramm des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) und unterstützt insbesondere kleinere und mittelständische Unternehmen (KMU).

50% Zuschuss

Im Rahmen der Förderung stehen Berater interessierten Unternehmen im Verlauf von 6 Monaten mit Rat und Tat zur Seite. Fünfzig Prozent des Beraterhonorars, bis zu 16.500 Euro, übernimmt die go digital Förderung.

Digitalisierung

das Förderprogramm ist in drei Module gegliedert und unterstützt vor allem die folgenden Bereiche: Digitale Geschäftsprozesse, digitale Markterschließung und IT-Sicherheit.

Die OSG ist ein autorisiertes Beratungsunternehmen!

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) hat im Rahmen des go-digital Förderprogramms die OSG als kompetenten Beratungspartner ausgewählt! Wir unterstützen Sie bei der Erschließung von individuellen Lösungen für die digitale Vernetzung Ihres Unternehmens und sichern Ihnen einen staatlichen Zuschuss von bis zu 16.500 EUR. In einem kostenfreien Gespräch klären wir Sie gerne über Ihre Förderfähigkeit auf und beraten Sie zu allen Einzelheiten der go-digital Förderung. Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf!

Kostenfreie Beratung zur go-digital Förderung

  • 0

    Erfahrung seit

  • 0+

    Länder

  • 0+

    Branchen

  • 0+

    Projekte

  • 0+

    Tools

Unsere Zertifikate


BVDW SEO Code of Conduct
LRT
Google Partner Shopping
OnPage
Position One
SEMY SEO

Ansprechpartner im Bereich E-Commerce SEO/SEA


Sind Sie auf der Suche nach einem professionellen und erfahrenen Dienstleister für eine hochklassige Vermarktung von Ihrem Online-Shop? Dann sind Sie bei der Online Solutions Group genau richtig. Unser Team von ausgebildeten Fachkräften unterstützt Sie gerne bei Ihrem Vorhaben. Sie können sich dabei jederzeit entweder an unsere Director SEO Diana Karcz oder an unsere Director Media Laura Höß wenden. Auch unser Geschäftsführer Florian Müller steht jederzeit für einen kreativen Austausch zur Verfügung.

 

Jetzt Kontakt aufnehmen

Zum Webinar

Ihre Ansprechpartner bei der WordPress Agentur München

Spricht für die OSG


“Uns hat das innovative Konzept der OSG und das gute Zusammenspiel der beteiligten Agenturen überzeugt”, sagt Sybille Mayer, Marketing Referentin Online Consumer Products. “Es laufen sehr viele Suchanfragen für die Produktgruppe Staubsauger. Für uns als Hersteller ist es entscheidend, mit unseren Testsiegergeräten nicht nur die innovativsten Produkte entwickelt zu haben, sondern diese auch entsprechend zu vermarkten. Wir sind überzeugt, dass die nachhaltige und transparente Vermarktungsstrategie der OSG uns dabei optimal unterstützen wird.”

Sybille Mayer, Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH, Marketing Referentin

“Vor wenigen Wochen hat die OSG die Suchmaschinen-Optimierung unseres Online-Shops übernommen. Grund hierfür waren das ausgezeichnete technische Know-how und die Fähigkeit des OSG-Teams, die komplexen Zusammenhänge und Problemstellungen unseres SEO-Projekts allen Beteiligten aus Marketing und Technik verständlich zu vermitteln und so für hohe Motivation zu sorgen. Inzwischen konnten wir uns von ersten Erfolgen überzeugen und sind froh, einen so kompetenten und starken Partner an unserer Seite zu haben.”

Andrea Kruse, Teamleiter Online Development, HSE24

Mit der OSG haben wir uns für eine Agentur entschieden, die das Online Marketing lebt. Durch das Full-Service-Konzept sind alle Aktivitäten und Kanäle aufeinander abgestimmt, messbar und voll optimiert. Wir freuen uns, dass OSG dieses spannende Premium Produkt online einführen wird.

Heiko Lepke, Online Marketing Manager, Langenscheidt KG

“Das Know-how der SEO-Experten ist exzellent. Vom ersten Meeting an standen uns die OSG mit durchdachten und professionellen Lösungsvorschlägen und Konzept-Ideen zur Seite, die sich reibungslos in die Entwicklung einfügten. Ich bin froh über die Entscheidung für die OSG als Betreuer und Berater.”

Hans-Herrmann Kirchhoff, G+J Entertainment Media GmbH & Co. KG, Chief Information Office

“Die Online Marketing Aktivitäten tragen maßgeblich zur Umsatzoptimierung der ROSE Bikes GmbH bei. Seit Mitte 2014 arbeiten wir mit der OSG zusammen. Die OSG arbeitet sehr transparent, bietet ein gutes Preisleistungsverhältnis und hat die Performance in allen Kanälen deutlich verbessert. Im SEO ist z.B. die Sichtbarkeit um 60 % gestiegen und im SEA-Bereich konnte der Umsatz innerhalb weniger Wochen um 90 % gesteigert werden. Die KUR ist dabei um 41 % gesunken. Wir sind froh uns für die OSG entschieden zu haben und die Zusammenarbeit wurde bereits um Afiliate-Marketing ergänzt.”

Marc Böing, ROSE Bikes GmbH, Netzwerk- und SystemadministratorRose Logo

“Wir haben uns Mitte 2011 im Bereich SEO-Beratung für die OSG entschieden. Seit dem sind wir mit der SEO-Betreuung sehr zufrieden. Die Qualität der Beratung und der Service sind ausgezeichnet.”

Annabel Rudlof, Affilinet GmbH, Director International Marketing

“Wir haben uns Mitte 2013 für OSG entschieden, da wir von dem ganzheitlichen Konzept der Betreuung überzeugt waren. Seitdem betreut und berät uns das OSG Team nachhaltig in Sachen SEO und SEA und bereichert unser internes Team zusätzlich mit guten Ideen. Der kompetente Aufbau unseres Google Adwords Konto hat uns im Abverkauf der Seminare maßgeblich unterstützt. Wir sind sehr zufrieden mit den Leistungen des OSG Teams.”

Stefanie Wallner, Online Marketing-Managerin, ifb Institut zur Fortbildung von Betriebsräten KG

“Suchmaschinenoptimierung ist zum wichtigen Marketing-Instrument für Svenson in Deutschland geworden. Die effiziente Arbeitsweise und das transparente Reporting der OSG haben uns überzeugt. Durch den zusätzlichen Traffic generieren wir täglich Neukunden.”

Jan Görner, SVENSON Haar Studios GmbH, Marketing & Communications Coordinator

“Die Online Solutions Group hat uns als SEO Agentur komplett überzeugt. In Kombination mit unseren eigenen Online Marketing Maßnahmen konnten wir innerhalb weniger Monate Sichtbarkeit, Traffic und vor allem Umsatz über Suchmaschinen erhöhen.”

Alexander Holden, hundeland.de, CMO

“Um es ganz klar auf den Punkt zu bringen, seit dem ersten Tag nach dem Relaunch verzeichnete Schuhtempel24.de eine Umsatzsteigerung von 100 Prozent! Da hat sich jeder Cent an Investition gelohnt. Die OSG ist im Vergleich zu unseren vorherigen Agenturen teurer, die Leistung bzw. das Ergebnis ist jedoch um ein Vielfaches besser und lohnt sich daher in jedem Fall.

Die OSG ist für SchuhTempel24 ein Partner auf Augenhöhe, die Worte “geht nicht” gibt es bei der OSG nicht. Das OSG-Team setzt nicht nur unsere vorgegebenen Projekte und Aufgaben erfolgreich um, sondern denkt auch darüber nach, wie unser Business noch weiter vorangebracht werden kann.”

Oliver Fink, SchuhTempel24, Geschäftsführer

Unsere Case Studies (Auszug)


Behaupten kann man viel, Sie würden sich aber gerne selbst ein Bild von unserer erfolgreichen Product-Feed-CMS-Lösung machen? Kein Problem! Wir zeigen wir Ihnen, wo wir unser Product Feed-CMS in der Praxis bereits  eingesetzt und nachprüfbare Erfolge erzielt haben.


Steigerung der SEO-Sichtbarkeit um 165 %

Durch das Anlegen von Landingpages hat sich die Sichtbarkeit des Shops nach dem Go-Live stark positiv entwickelt. Die Sichtbarkeit ist insgesamt um 165 % gestiegen (von 1,74 im Mai 2014 auf aktuell 4,61, siehe linkes Schaubild). Gleichzeitig ist die Anzahl der Top10-Keywords ebenfalls deutlich gestiegen. 70 % der Product-Feed-Seiten ranken bereits in der Top 10, 30 % sogar in der Top 5. Top-Ergebnisse werden sogar bei Keywords erzielt, die einen starken Wettbewerb haben, z. B. mode in xxl (von 54 auf 1), mode xxl (von 59 auf 2) oder damenmode xxxl (von 100 auf 1).

mehr erfahren

Schuhtempel24

Verbesserung von Rankings um 351 Plätze in 4 Wochen!

Bereits nach wenigen Wochen nach der Einsetzung von unserem Product-Feed-CMS sind die Rankings hoch eingestiegen und haben sich gut entwickelt, z.B. männer jeans (von 23 auf 13) und herrenbekleidung (von 36 auf 24). Dabei waren alle Seiten, die von uns erstellt wurden, nach 1-5 Tagen bereits im Index.

Die Ranking-Erfolge waren bereits nach 4 Wochen sichtbar!

mehr erfahren

Entwicklung von Rankings Oboy

Verbesserung von Sichtbarkeit um 285 %!

Durch das Product-Feed-CMS hat sich die Sichtbarkeit von ullpopken.de nach dem Go-Live Ende Mai sehr positiv entwickelt. Die Sichtbarkeit ist insgesamt um 285%
gestiegen
(von 1,07 auf aktuell 3,80).Gleichzeitig ist die Anzahl der Top10 Keywords im DACH Region ebenfalls deutlich gestiegen.

Nach Anlegen einer neuen Product-Feed-Seite stiegen die Rankings sehr hoch an, in der Regel werden bereits nach 3-4 Wochen Top10 Rankings erzielt. Die Top10 Keywords konnten deutlich erhöht werden: 70% der Product-Feed-Seiten ranken bereits in der Top10, 30% sogar in der Top5.

mehr erfahren

Etwicklung von der Sichtbarkeit vom Online Shop für Übergrossen


Alle Case-Studies

Kontaktieren Sie uns und erfahren Sie wie unser Product-Feed-CMS im Detail funktioniert. Wir beraten Sie gerne.

Jetzt Kontakt aufnehmen