Skip to main content

Apple: Comeback vom iPad Air und neues iPad mini vor dem Launch

Apple

Copyright © Shutterstock/ guteksk7

Noch vor dem Apple-Event am 25. März kündigte Apple den Launch einer neuen Hardware an. Neben dem iPad, das nun wieder iPad Air heißen soll, wird es eine Neuauflage des iPad mini geben.

Key Facts zu den beiden Modellen

Das iPad Air soll ein 10,5 Zoll großes Tablet mit True-Tone-Display werden. Es stellt gewissermaßen ein Zwischenmodell dar, das preislich zwischen dem preiswerten iPad und der iPad-Pro-Familie liegt. Auf einen Face-ID-Sensor wurde verzichtet und stattdessen der kostengünstigere Fingerabdrucksensor eingebaut. Des Weiteren hat das iPad Air einen Speicher von 64 bzw. 256 Gigabyte und hinten eine 8 Megapixel Kamera, mit der man Dokumente scannen kann.

Das iPad mini glänzt in seiner Neuauflage mit einem schnelleren Chip und hellerem Display. Dadurch soll die Grafikperformance um das neunfache schneller sein. Die True-Tone-Technologie wird ebenfalls vom 7,9-Zoll-Display unterstützt.

Beide iPads unterstützen den Apple Pencil, mit dem man Zeichnen, Gedanken aufschreiben Dokumente markieren oder Bilder retuschieren kann. Beide Modelle gibt es in der WLAN oder LTE-Variante. Das iPad Air kostet in der WLAN-Variante voraussichtlich 549 Euro, in der LTE-Variante 689 Euro. Das iPad mini wird vermutlich zu einem Preis von 449 Euro in der WLAN und 589 Euro in der LTE Variante verkauft.

Quelle: t3n.de

Kostenloser SEO-Check der OSG

Apple: Comeback vom iPad Air und neues iPad mini vor dem Launch
5 (100%) 1 vote


Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*