Skip to main content

Studie: Größere Kundenzufriedenheit bei höheren Ausgaben für SEO Services

seo kundenzufriedenheit

copyright @ Shutterstock/ Dean Drobot

Kunden sind zufriedener mit ihrem SEO Service, wenn sie mehr als den durchschnittlichen Preis bezahlt haben. Das fand eine Studie von Backlinko heraus, die 1200 Geschäftsführer unter anderem dazu befragt hat. In den USA geben kleine Unternehmen im Durchschnitt 497,16 $ für SEO aus. Alle, die mehr als diese Summe ausgegeben haben, sind deutlich glücklicher mit ihrem Anbieter als die, die unter dem Durchschnitt liegen.

Die Studie kam aber noch zu anderen interessanten Ergebnissen. So sind Unternehmen zufriedener, die mit Agenturen zusammenarbeiten anstatt mit Freelancern. Ein Ziel ist dann oft das Markenbewusstsein zu steigern. Ist man mit dem Ergebnis nicht zufrieden, wechseln die Unternehmen auch häufig die Serviceanbieter. Allein die Hälfte der befragten hat schon mit verschiedenen Anbietern zusammengearbeitet. Ein anderer Grund der häufig Unzufriedenheit auslöst, ist der Kundenservice.

Quelle: searchenginejournal.com

 

Kostenloser SEO-Check der OSG

Studie: Größere Kundenzufriedenheit bei höheren Ausgaben für SEO Services
5 (100%) 5 vote[s]


Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*