Skip to main content

Instagram testet eigene Bezahlfunktion

Instagram

Copyright © Shutterstock/Natee Meepian

Instagram testet in den USA eine eigene Bezahlfunktion und wird damit zur Shopping-App.

Kunden haben somit die Möglichkeit, direkt über Instagram einzukaufen und zu bezahlen. Bisher wurden diese Transaktionen immer über die externen Händler-Webseiten abgewickelt. Jetzt wird in den USA getestet, den Prozess direkt in der Instagram App durchzuführen.

Um direkt auf Instagram bestellen und bezahlen zu können, müssen User Zahlungsdaten in der App hinterlegen. Für die Testphase findet eine Kooperation mit etwa 20 großen Marken statt. Für Händler könnte sich durch die neue Funktion die Einkaufshürde verringern.

Instagram profitiert gleichermaßen. Ein Teil des Verkaufspreises wird als Gebühr einbehalten. Die Höhe ist noch nicht bekannt. Des Weiteren erhält Facebook dadurch zusätzliche Informationen über die Kaufinteressen der Instagram User. Es wird davon ausgegangen, dass die Plattform zukünftig die größte Werbe-Einnahmequelle des Konzerns sein wird.

Quelle: www.t3n.de

 

Kostenloser SEO-Check der OSG



Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*