Instagram Direct

Was ist Instagram Direct?

Instagram ist eines der beliebtesten sozialen Netzwerke der Welt und vor allem bekannt für schöne Fotografien von Urlaubsorten, Speisen oder süßen Katzenbabys. Diese können von anderen Nutzern geliket und kommentiert werden und nicht wenige Instagrammer haben eine beachtliche Anzahl von “Followern”, auf deutsch auch “Verfolger” genannt.

Doch Instagram hat noch eine weitere Funktion namens Instagram Direct, welche das Versenden und Empfangen von Privatnachrichten zwischen einzelnen Nutzern ermöglicht. Diese Nachrichtenfunktion innerhalb der App ist beliebt, um private Konversationen mit einzelnen Personen zu führen, ohne dass die Öffentlichkeit etwas davon mitbekommt. Alle Nachrichten tauchen bei Instagram Direct nicht im öffentlichen Feed des Profils auf und somit auch nur für die jeweiligen Personen sichtbar.

Um eine neue Nachricht zu versenden, reicht es aus, auf das Papierflieger-Icon unter einem Post im Instagram-Feed zu klicken und anschließend eine Person auszuwählen, der man folgt. Der Empfänger erhält eine Benachrichtigung über die neue Nachricht und kann sofort antworten. Alle bereits versendeten und empfangenen Nachrichten können über einen Klick auf das Papierflieger-Icon in der rechten oberen Ecke im Hauptmenü gefunden werden.

Innerhalb des Instagram Direct Chats, können Nutzer einzelne Aussagen liken, einzelne Beiträge von Instagram-Profilen in dem Chat teilen oder Emojis versenden. Zusätzlich gibt es auch eine Gruppenfunktion, ähnlich wie WhatsApp es anbietet, um mit mehreren Personen eine Konversation innerhalb eines Chats zu führen.

Da auch Marken und Unternehmen Instagram Direct nutzen können, sofern sie denn ein Profil auf Instagram haben, ist diese Nachrichtenform auch ein beliebter Marketingkanal. In Beiträgen beworbene Gewinnspiele und Rabattaktionen können so an weitere Nutzer versendet oder geteilt werden. Kundenanfragen können per Chat direkt beantwortet werden und persönliche Empfehlungen für Produkte oder Services können von Nutzern untereinander verschickt werden. So wird die Verweildauer von Nutzern in der App verlängert und die Interaktion verstärkt, was wiederum mehr Einblendungen von Werbeanzeigen im Newsfeed möglich macht. Instagram wird diese neue Funktion also nicht ohne Hintergedanken hinzugefügt haben.


Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns

Kostenloser SEO-Check der OSG


Weitere Inhalte