Skip to main content

Rekord-Ei auf Instagram: Geheimnis gelüftet

Record-Ei auf Instagram

Copyright @ pexels/ Lisa Fotios

Seit Januar ist auf Instagram ein “Ei” der neue Star mit 52 Millionen Likes. Welche Botschaft jedoch hinter diesem Ei steht, wurde erst jetzt gelüftet. Am 13. Januar wurde von dem “Instagram Ei” der neue Like-Rekord aufgestellt und es ersetzte somit Kylie Jenner, welche bislang den Rekord mit dem Bild zur Geburt ihrer Tochter mit 18 Millionen Likes hielt.

Nach dem jedoch der Account eines Eis auf Instagram am 4. Januar startete, erlangte dieser mit seinem Bild schon nach neun Tagen 18 Millionen Likes und ist nun bei 52 Millionen Likes angekommen, obwohl niemand so recht wusste, um was es sich dabei handelt.

Die Bedeutung der Eier-Bilder waren bislang nicht bekannt, bis in der letzten Woche vier weitere Bilder gepostet wurden. Auf den weiteren Bildern war das Ei mit immer mehr Rissen zu sehen und am Tag des Superbowls hatte dieses ein passendes Outfit an und verkündetet die baldige Auflösung um das Geheimnis des Accounts.

In einem weiteren Video zerplatze das Ei mit der Botschaft “In letzter Zeit bekam ich Risse. Der Druck der sozialen Medien macht mir zu schaffen” und empfahl allen, die sich ebenfalls so fühlen, dass sie es gemeinsam schaffen würden. Am Ende des Videos wurde auf die Webseite “talkingegg.info” verwiesen.

Talkingegg.info verweist auf seiner Webseite zu Mental-Health-Seiten, auch Beratungsstellen genannt, die gegen Kummer helfen soll. Damit wollte der Instagram-Account auf den Druck, der durch die sozialen Medien entsteht, aufmerksam machen und helfen.

Hinter dem Account steht ein 29- jähriger Brite namens Chris Godfrey, der den Account mit zwei Freunden erstellte und sehen wollte, ob ein einfaches Ei den Instagram-Rekord brechen kann. Das Ei wurde als Botschaft gewählt, da es weder ein Geschlecht, Ethnie, noch eine Religion hat.

 

Quelle: welt.de

OSG auf der Tradeworld 2019

Rekord-Ei auf Instagram: Geheimnis gelüftet
5 (100%) 1 vote


Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*