Skip to main content

Apple: WatchOS 5.1.1 Update seit Montag erhältlich

Apple: WatchOS 5.1.1 Update seit Montag erhältlich

Copyright © Shutterstock/Hadrian

Viele Apple Watch-User haben darauf gewartet, nun ist es seit Montag verfügbar. Das WatchOS 5.1.1 Update soll unter anderem Probleme, welche mit dem letzten Update aufgetreten sind, beheben. Bei dem letzten Update konnten z. B. einige Nutzer ihre Apple Watch Series 4 nicht mehr benutzen und mussten diese an Apple zum Reparieren senden. Apple entschied sich kurz nach Veröffentlichung das Update 5.1 vom Markt zu nehmen.

Das neue 5.1.1 Update soll nun weitere Probleme wie folgt beheben:

  • Mit der Apple Watch Series 4 werden Rettungsdienste automatisch benachrichtig, sobald der Nutzer eine Minute lang bewegungslos verbleibt. Des Weiteren werden, wenn möglich, die Rettungsdienste über die Positionskoordinaten informiert.
  • Das Problem mit der unvollständigen Installation der Walkie-Talkie-App, welche bei der WatchOS 5 von Nutzern sehr erwartet wurde, wurde gelöst.
  • Das Problem, welches das Senden oder Empfangen von Walkie-Talkie-Einladungen verhinderte, wurde gelöst.
  • Probleme der Aktivitäts-App beim Anzeigen von Aktivitätsauszeichnungen im Tab „Auszeichnungen“ wurden behoben.

Copyright © Shutterstock/Hadrian

Quelle: https://www.apfeltalk.de

Kostenloser SEO-Check der OSG

Apple: WatchOS 5.1.1 Update seit Montag erhältlich
5 (100%) 4 votes


Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*