iOS 13: 230 neue Emojis

iOS 13 230 neue Emojis

Copyrighte @ pexels/ Susanne Jutzeler


Für dieses Jahr sind mit dem neuen iOS 13, 230 neue Emojis geplant. Die finale Liste der 2019er Emojis hat das Unicode Consortium verabschiedet. Darunter sollen ein Stinktier, Knoblauch, ein gähnender Emoji sowie eine Beinprothese und viele weitere Erneuerungen sein.

2019 sollen ebenfalls Emojis eingeführt werden, die Menschen mit Behinderungen wie Rollstuhlfahrer, Begleithunde und Gehörlose vertreten. Außerdem wird es gemischte Paare aus verschiedenen Herkunftsländern geben.

Die 230 neuen Emojis gliedern sich wie folgt auf. Darunter sollen 59 neue Emoji-Zeichen, 75 mit geschlechtsspezifischen Variationen und Emojis mit unterschiedlichen Hauttönen sein.

Nach der Verabschiedung der 2019er Liste wird sich Apple nun Zeit nehmen, um dann im Anschluss die Emojis zu implementieren. Es kann allerdings durchaus sein, dass die neuen Emojis nicht direkt mit dem iOS 13 erscheinen, sondern mit einem darauffolgenden Update, da die 2018er Emojis auch erst mit iOS 12.1 eingeführt wurden.

 

Quelle: www.macerkopf.de

Kostenloser SEO-Check der OSG



Weitere Inhalte


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

Apple Mac Gewinnspiel