Shopify kündigt eine neue Integration mit Facebook und Instagram an

Shopify-erweitert-sein-In-Stream-Verfahren

Copyright © Shutterstock / justplay1412


Shopify kündigte eine neue Integration mit Facebook an, die es Shopify-Nutzern ermöglicht, Artikel über das Bezahlsystem “Shopify Pay” zu kaufen, wenn sie auf Facebook- und Instagram-Shops einkaufen.

Ähnlich wie Amazons Ein-Klick-Kaufprozess ist Shop Pay eine beschleunigte Checkout-Lösung, die es Shopify-Kunden ermöglicht, ihre E-Mail-Adressen, Kreditkarten sowie Versand- und Rechnungsinformationen in der App zu speichern, damit sie jederzeit in der Lage sind, Transaktionen schneller abzuschließen.

Shopify Pay ist weit verbreitet und hat 2020 mehr als 137 Millionen Bestellungen ermöglicht. In Anbetracht dessen könnte die Integration mit den Facebook- und Instagram-Stores ein wichtiger Fortschritt sein, der von Facebook E-Commerce gefördert wird .

“Consumers on Instagram and Facebook will see Shop Pay as a payment option in Facebook Pay. Shop Pay pre-populates their details and speeds them through the most efficient and secure way to pay on the internet – directly on Instagram and Facebook.”

Außerdem könnte dies mehr Einzelhändler dazu bewegen, ihre Facebook- und Insta-Stores zu erstellen.  Laut Shopify ist die Checkout-Geschwindigkeit von Shop Pay 70 % schneller als das typische Checkout, während die Conversion-Rate ebenfalls um das 1,72-fache gestiegen ist. Shopify Pay bietet außerdem eine Auftragsverfolgung, die eine zusätzliche Sicherheit bietet.

 

Quelle: SocialMediaToday

Kostenloser SEO-Check der OSG



Weitere Inhalte


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*