Shopcloud

Was ist eine Shopcloud?

Bei einer Cloud handelt es sich um die Bereitstellung einer IT-Infrastruktur (Speicherkapazit├Ąt, Rechenleistung) ├╝ber das Internet. Mit dem Einsatz der Shopcloud k├Ânnen Nutzer Produkte mit ihrem Mobilger├Ąt entdecken, erkunden, kaufen und teilen.

Ziel

Um der Konsumgesellschaft das Einkaufserlebnis optimierter zu erm├Âglichen, werden Shopclouds verwendet, die sozusagen die “DNA” des Online Shoppings darstellen. Dieses Tool hilft den Nutzern, sich auf einer tieferen Ebene mit Produkten, Marken und Shops zu besch├Ąftigen. Beim Online Shopping k├Ânnen sie sich mit essentiellen und exklusiven Informationen verbinden, spezielle Angebote erhalten, sich mit Freunden austauschen und direkt beim H├Ąndler einkaufen.

Das Hauptprodukt, welches sich hinter Shopcloud versteckt, nennt sich Inside Navigation. Diese Technologien basieren vollumf├Ąnglich auf Sensoren, die in den aktuellsten Smartphones integriert sind. Diese Form ist heute weitaus genauer im Vergleich zu teuren hardwarebasierten Diensten. Die Technologie hat sich derart weiterentwickelt, dass sie sozusagen Submetering-genau funktioniert. Das bedeutet, dass sich die Genauigkeit im Bereich von eins bis sechs Meter bewegt. So kann die Inside Navigation nicht nur erkennen, dass sich jemand in einem bestimmten Gesch├Ąft aufh├Ąlt, sondern auch, dass jemand direkt an der Kasse steht.

Funktions├╝bersicht

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=qzMgI5HnySA

Shopcloud ist keine starre L├Âsung, sondern kann an die Bed├╝rfnisse der Nutzer angepasst werden (im Online Shop, als auch in den Gesch├Ąftsprozessen). Die folgende ├ťbersicht zeigt einige Beispiele:

Bereich Marketing und Preise

  • Rabattaktionen
  • Geschenkkarten
  • Produktrezensionen
  • Newsletter
  • Bannerverfolgung
  • E-Mail Kampagnen
  • Gutscheine und Vouchers

Bereich B2B

  • Preislisten
  • Vertreterportale
  • Integration in die Unternehmens-IT
  • Login-Bereiche

Bereich SEO

  • Blogs
  • Online Shops
  • Implementierung von Funktionsbereichen

Bereich Kundenmanagement, CRM, Kundenservice

  • Kunden Chat
  • Ticketsystem f├╝r die Kundenkommunikation
  • Kontaktverwaltung

Neben diesen Beispielen bietet der Dienst von Shopcloud noch eine weite Palette an M├Âglichkeiten, so beispielsweise auch im Bereich Standortverwaltung, Produkt- und Katalogverwaltung, Einkaufskorb, Kasse, Konto, Zahlungsm├Âglichkeiten, Versandoptionen, Auswertungen (z. B. Google Analytics), Bestellprozesse. Insbesondere gro├če Unternehmen konnten mit dieser Technologie expandieren und ihr Portfolio enorm erweitern (z. B. Amazon, eBay, Zalando).

Vorteile f├╝r das Sales Segment

E-Commerce bietet eine optimale Erg├Ąnzung der Verk├Ąufe, insbesondere wenn es um erkl├Ąrungsbed├╝rftige Produkte oder Leistungen geht. Da bei der Nutzung des Online Shoppings die pers├Ânliche Kommunikation verloren gehen kann, nutzen viele Online Shop Betreiber die M├Âglichkeit, online mit den Kunden einen Kontakt zu generieren.

Auch der Abonnementservice bietet im Daily Business eine au├čerordentliche Erleichterung, auch wenn dieser Dienst selbstverst├Ąndlich jederzeit von Kunden pausiert oder aufgel├Âst werden kann.
Ein weiterer Nutzen, der sich mit der Shopcloud bef├╝rwortet, ist die unbegrenzte M├Âglichkeit der Liefer- und Rechnungsadressenverwaltung, die jeder Kunde selbst administriert.

Technologie:

Shopcloud kann ein Speichervolumen ÔÇô┬áWebspace┬áÔÇô im Internet und die Ablage von Webseiten auf dem Provider Server bereitstellen. Hierf├╝r wird lediglich ein leistungsstarker Rechner ben├Âtigt, der es erm├Âglicht, dass Nutzer von der ganzen Welt aus und 24 Stunden lang Inhalte anrufen k├Ânnen. Dar├╝ber hinaus profitiert die Umwelt aufgrund der besseren Ressourcennutzung.
Mit einer modularen Softwareumgebung k├Ânnen die bereitgestellten Daten und Inhalte zentral ├╝berpr├╝ft werden, bevor sie wieder zur Verf├╝gung gestellt werden. Dies ist ein entscheidender Sicherheitsfaktor. Werden Fehler festgestellt, werden diese eingekreist und identifiziert. Fehlfunktionen k├Ânnen daher gleich behoben werden.
Das Online Shopping ist keine isolierte L├Âsung und kann aufgrund der offenen Standards und der Bandbreite an Funktionen f├╝r den Im- und Export von Stammdaten, Bildern, Transaktionen und Buchhaltungsdaten nahtlos an den Shop Anbieter integriert werden.

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns

Kostenloser SEO-Check der OSG


Weitere Inhalte