Cyber-Terroristen

Cyber Terroristen

Copyright ┬ę Shutterstock/ metamorworks

Was sind Cyber-Terroristen?

Cyber-Terroristen sind Terroristen, die politisch, ideologisch oder religi├Âs motivierte Anschl├Ąge mittels Cyber-Angriffen ver├╝ben. Es handelt sich um eine spezielle Form des Terrorismus, der mithilfe von Internettechnologien und Computersystemen Terrorangriffe durchf├╝hrt.

Begriffsdefinition

Genauso wie es keine allgemein akzeptierte, wissenschaftliche Definition von Terrorismus gibt, gibt es auch keine genaue Definition von Cyber-Terrorismus. Die unterschiedlichen EU-Staaten haben sich bisher nicht auf eine genaue Definition geeinigt. Das Bundesministerium des Inneren bezeichnet das als Cyber-Terrorismus, bei dem das Internet als eine Waffe gebraucht wird und bei dem Angriffe auf Computersysteme mittels internetbasierten Technologien durchgef├╝hrt wird.

Das Bundesamt f├╝r Sicherheit in der Informationstechnik definiert Cyber-Terrorismus als Cyber-Angriffe gegen IT-gesteuerte Infrastrukturen. Zu den Zielen geh├Âren Elektrizit├Ątswerke, die Trinkwasserversorgung, Verkehrsleitsysteme oder die Flugsicherung. Andere Begriffe f├╝r den Cyber-Terror sind auch “Informationskrieg”, “Cyberwar” und “elektronischer Terrorismus”. Cyber-Terroristen nehmen gezielt IT-Systeme und Netzwerke ins Visier, um dadurch Terror zu streuen, Systeme lahmzulegen, die wirtschaftlich-politische Funktionsweise eines Staates zu beeintr├Ąchtigen oder schwere Unf├Ąlle zu verursachen.

Auch der (geheime) Informationskrieg zwischen verschiedenen Staaten kann als Cyber-Terrorismus bezeichnet werden. Mitunter wird zwischen Cyber-Terroristen unterschieden, die nur rein virtuelle Angriffe durchf├╝hren und jene, die reale Angriffe mithilfe von Computern unterst├╝tzten.

Was sind die Ziele von Cyber-Terroristen?

Im Gegensatz zu den Cyber-Kriminellen steht die Beschaffung von Geld durch den Einsatz von Viren und Hacker-Angriffen nicht im Vordergrund. Stattdessen soll Cyber-Terror dadurch entstehen, dass der Bev├Âlkerung gezielt physischer Schaden zugef├╝gt wird oder ein gro├čer finanzieller Schaden entsteht. Viele Cyber-Terroristen wollen mit ihren Mitteln die Wirtschaftskraft eines Landes nachhaltig beeintr├Ąchtigen.

Welche Formen gibt es?

Cyber-Terroristen k├Ânnen ganze Wirtschaftsunternehmen und B├Ârsen angreifen oder auch nur vereinzelte Server und Webseiten. Das Arsenal des Cyberwars ist breitgef├Ąchert. Sie k├Ânnen geeignete Ziele lokalisieren und identifizieren. Dabei kann es sich um Personen oder um wichtige Geb├Ąude handeln. Sie k├Ânnen B├Ârsen und Unternehmen angreifen, um damit einen hohen wirtschaftlichen Schaden zu verursachen. Es k├Ânnte m├Âglich sein, dass Cyber-Terroristen die Infrastruktur durch die Beeintr├Ąchtigung des Verkehrs und der Versorgung eines Landes angreifen. Au├čerdem k├Ânnten sie schwere Unf├Ąlle verursachen, indem sie zum Beispiel die elektronische ├ťberwachung des Luftverkehrs beeintr├Ąchtigen.


Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns

Kostenloser SEO-Check der OSG


Weitere Inhalte