Matomo (ehem. Piwik)

Was ist Matomo? Matomo (ehem. Piwik) ist eine kostenlose, webbasierte Open-Source-Software zur Webanalyse. Sie gilt als wichtigste Alternative zu Google Analytics. Im Gegensatz zum Wettbewerber ermöglicht das Programm dem Nutzer jedoch die komplette Kontrolle über alle gesammelten Daten. Matomo ist in PHP programmiert und benötigt zum Betrieb eine Datenbank...

Page Overlay

Als Page Overlays vor ein paar Jahren zum ersten Mal erschienen, stellten sie eine elegante Lösung für eine schwierige Herausforderung des Interaktions-Designs dar. Mit ihnen können wichtige Informationen präsentiert werden, ohne den Kontext des aktuellen Bildschirms zu verlieren. Anwendungsbereiche für Page Overlay Page Overlays werden genutzt, um die aktuelle...

Page Rank Sculpting

Was ist Page-Rank-Sculpting? Das Page-Rank-Sculpting (aus dem Englischen: sculpting: Bildhauerei) beschreibt den Prozess des Vererbens des Page-Ranks einer Seite. Die Vererbung erfolgt auf eine oder mehrere Unterseiten. Im Gesamtkontext ist der Page-Rank als Teil des Link-Juice zu betrachten. Der Nutzen des Page-Rank-Sculptings ist aufgrund des relativen Bedeutungsverlusts des Page-Ranks...

PageRank

Wenn Sie SEO betreiben oder in den Google Suchergebnissen höher ranken möchten, sind Sie bestimmt irgendwann auf das Thema PageRank gestoßen. Sie werden wahrscheinlich auch verwirrt darüber sein, was genau PageRank bedeutet. Um dies zu lösen, finden Sie hier einen Leitfaden zum PageRank, der sowohl für Suchende als auch...

PageRank Drain

Was bedeutet PageRank Drain? Wenn Sie noch Fragen bezüglich Outbound Links haben, dann können Sie gerne den jeweiligen Glossar dazu besuchen und sich über das Thema informieren. Ein PageRank Drain findet somit dann statt, wenn sich mehrere Links auf einer Webseite befinden. Beispiel: bei Bestehen nur eines Outbound Links,...

Pagination

Was ist Pagination? Den Begriff Pagination kann man mit Weitennummerierung übersetzen. Darunter versteht man das Verknüpfen von Web-Inhalten, welche auf mehr als einer Webseite veröffentlicht werden. Pagination wird immer dann eingesetzt, wenn Inhalte zu lang sind, um sie auf einer einzigen Webseite zu präsentieren. Der Begriff Pagination wird im...

Paginierung

Was ist eine Paginierung? Die Paginierung, auf Deutsch die Seitennummerierung, bezeichnet die Verknüpfung des über mehrere Seiten verteilten Inhaltes einer Webseite. Das Hauptziel der Paginierung besteht darin, Inhalte leichter zugänglich zu machen. Dies bezieht sich insbesondere auf Inhalte, die auf Webseiten mit vielen Ebenen verborgen sind. Wann wird die...

Paid Inclusion

Was bedeutet Paid Inclusion? Paid Inclusion ist ein Suchmaschinen-Marketing-Produkt, bei dem das Suchmaschinen-Unternehmen Gebühren im Zusammenhang mit der Aufnahme von Websites in ihrem Suchindex berechnet. Die Verwendung von bezahlter Auflistung in den Suchergebnissen ist umstritten und die Popularität hat im Laufe der Zeit abgenommen. Die bezahlte Aufnahme unterscheidet sich...

Paid Listing

Was ist Paid Listing? Der Begriff Paid Listing (übersetzt: bezahlter Eintrag) beschreibt die Möglichkeit, in den Suchergebnissen von Google & Co. an prominenter Stelle platziert zu werden. Während die normalen Suchergebnisse (Organic Listing) in ihrer Reihenfolge allein durch den Algorithmus der Suchermaschine sortiert werden, ist für die bezahlten Einträge...

Paid Submission

Was ist Paid Submission? Paid Submission ist die kostenpflichtige Anmeldung einer Internetseite bei online Webverzeichnissen. Bei diesen Verzeichnissen kann es sich um unterschiedliche Plattformen handeln, etwa Branchenverzeichnisse, Webseitenkataloge, den Index einer Suchmaschine oder Verkaufsplattformen. Der Begriff bedeutet übersetzt: “kostenpflichtige Anmeldung”. Entstehung Die Paid Submission gibt es schon seit Jahrzenten. Ursprünglich kommt...

Panda Update

Der Name Panda wird mit einem der größten und bedeutsamsten Google Updates in Verbindung gebracht, welches den Algorithmus bis heute beeinflusst. Konkret geht es um die vollständige inhaltliche Neuausrichtung des Begriffs Content und seiner Qualifizierung. Doch was genau wurde im Februar 2011 mit dem neuen Panda Update beschlossen und...

Paper Prototyping

Was ist Paper Prototyping? Das Paper Prototyping bezeichnet eine Vorgehensweise im Webdesign, deren besonderer Fokus auf der Nutzerfreundlichkeit beziehungsweise Usability liegt. Bei der Entwicklung von Software ist das Paper Prototyping eine beliebte Methode, deren besondere Eigenschaft darin besteht, dass auch händische Zeichnungen für die Entwürfe zum Einsatz kommen. Anwendung...

Parallax

Was ist Parallax? Bei Parallax handelt es sich um einen der neuesten Trends beim Design von Webseiten. Diese lassen sich mittels der Scrollfunktion steuern. Sobald der User nach unten scrollt, bewegen sich die einzelnen Elemente in unterschiedlicher Geschwindigkeit. Bilder und Grafiken im Vordergrund bewegen sich dabei schneller als das...

Parallels Power Panel (PPP)

Was bedeutet Parallels Power Panel? Ziel Die Funktionalität des Parallels Power Panel (PPP) bietet die Möglichkeit, die virtuelle Umgebung zu verwalten. Einem Anwender kann der administrative Zugang zu den jeweiligen Containern oder der virtuellen Maschine ermöglicht werden, ohne dass ein Zugang zum Server erforderlich ist. Der Container und die...

Parameter tampering

Was ist Parameter tampering? Beim Parameter Tampering werden Anfragen mit Parameterwerten versendet, die bekanntermaßen dazu führen, dass dem Benutzer Fehler angezeigt werden, wenn sie unsachgemäß behandelt werden. Antworten werden geprüft, um sicherzustellen, dass ein Serverfehlerstatuscode zurückgegeben wird. Diese werden anschließend mit einer normalen HTTP-Antwort verglichen, um sicherzustellen, dass keine...

Parameter-URLs

Was sind Parameter-URLs und sprechende URLs? Für technisch nicht versierte Leser noch eine kurze Erläuterung, was man unter Parameter-URLs und sprechenden URLs versteht. Ein kleines Beispiel sollte hierfür reichen: https://www.beispiel.com/index.php?action=zeigeprodukte Wann immer in einer URL ein Fragezeichen vorkommt, spricht man von einer Parameter-URL. Technisch steckt dahinter nämlich ein Mechanismus...

Parser

Funktionsweise Mithilfe einer lexikalischen Analyseschnittstelle, die auch Lexer genannt wird, unterteilt der Parser eine Eingabe. Er zerlegt den Quelltext in sogenannte Token. Innerhalb einer formalen Grammatik repräsentiert ein Token eine Zeichenkette, die auch als Lexem bezeichnet wird. Ihr wird ein entsprechender Typ zugewiesen. Das Lexem “begin” kann so in...

Partially Qualified Domain Name (PQDN)

Syntax von Domainnamen Domainnamen werden entsprechend den Regeln des Domain Name System (DNS) gebildet. Jeder im DNS registrierte Name ist ein Domänenname. Domänennamen werden in verschiedenen Netzwerkkontexten und für anwendungsspezifische Namens- und Adressierungszwecke verwendet. Die Syntax eines Domainnamens ist immer gleich und besteht aus einem oder mehreren Teilen, den...

Partizipatives Design

Wenn Sie noch Fragen bezüglich Usability haben, dann können Sie gerne den jeweiligen Glossar dazu besuchen und sich über das Thema informieren. Partizipatives Design: Prozess und Ablauf Der Ansatz des partizipativen Designs folgt keinem exakt vorgegebenen Prozess. Trotzdem unterliegt der Ablauf gewissen Spielregeln, die die Zusammenarbeit zwischen Nutzern und...

Pascal

Was ist Pascal? Anfang der 1970er Jahre wurde die imperative Programmiersprache Pascal entwickelt und ist damit eine der ältesten Programmiersprachen. Der Schweizer Informatiker Niklaus Wirth konzipierte sie, um Studierenden in ihrer Programmierausbildung einen einfachen Zugang für das erste Schreiben von Codes zu ermöglichen. Die Programmiersprache, dessen Namensgeber der französische Mathematiker...

Password Autocomplete in browser

Mögliche Lösung Um zu verhindern, dass Browser Anmeldeinformationen speichert, die in HTML-Formulare eingegeben werden, ist das Attribut autocomplete = “off” in den FORM-Tag (zum Schutz aller Formularfelder) oder in der entsprechenden INPUT-Tags (zum Schutz bestimmter einzelner Felder) einzutragen. Dabei ist zu beachten, dass moderne Webbrowser diese Anweisung möglicherweise ignorieren....

Pay per Airtime

Was bedeutet Pay per Airtime? Pay per Airtime wurde speziell für die Telekommunikationsbranche entwickelt. Bei diesem Modell erhält der Werbetreibende ein Honorar für jeden Kunden, den er generiert und der einen Mobilfunkvertrag abschließt. Dies kann sich beispielsweise auch auf einen befristeten Vertrag beziehen. Manchmal ist dieses Kompensationsmodell auch in...

Pay per Click Out

Einfache Pay per Click Modelle Pay-per-Click wird häufig mit Werbung auf Suchmaschinen (z. B. Google Ads und Microsoft Bing Ads) in Verbindung gebracht. Bei Suchmaschinen bieten Werbetreibende in der Regel auf Keyword-Phrasen, die für ihren jeweiligen Zielmarkt relevant sind. Im Gegensatz dazu verlangen Content-Websites normalerweise einen festen Preis pro...

Pay per Lead

Im Affiliate Marketing wird eine Kooperation zwischen Unternehmen und einem Seitenbetreiber eingegangen. Der Seitenbetreiber hat oft die Wahl, ob er Affiliatelinks oder Banner nutzen möchte. Besucher des Seitenbetreibers gelangen über den Affiliatelink zu einer Leadpage des Unternehmens. Dort können Besucher bei Interesse am Unternehmen und Produkten, ihre Daten hinterlassen....

Pay per Lifetime

Vorteile Diese Art von Affiliate Marketing ermöglicht ein ständiges und passives Einkommen. Damit ist gemeint, dass man nicht permanent eine Aktivität ausüben muss und dennoch Einkommen erwirtschaftet. Nutzung Zunächst ist es erforderlich, sich ein geeignetes Partnerprogramm auswählen. Hierbei sollte darauf geachtet werden, dass es sich um einen Internetauftritt handelt,...

Pay per Sale

Was ist Pay per Sale? Pay per Sale ist ein Bezahlmodell, bei dem Kosten erst nach Generierung eines Verkaufs entstehen. Der Begriff ist aus dem Englischen entliehen und kann zu “Per Verkauf bezahlen” übersetzt werden. Häufig wird als Abkürzung PPS oder CPA – Cost per Action, auf Deutsch Kosten...

Pay per Visit

Was ist Pay per Visit? Pay per Visit ist ein Abrechnungsmodell, bei dem Kosten nach Generierung eines Besuchers entstehen. Der Begriff ist aus dem Englischen entliehen und kann zu “Pro Besuch bezahlen” übersetzt werden. Häufig verwendet man alternativ auch Pay per Click (auf Deutsch “Per Klick bezahlen”).Pay per Click...

Payday Loan Update

Das Payday Loan Update Die Ausgangslage Seit dem Panda Update im Jahr 2011 hat Google schwer mit qualitativ minderwertigen Websites und höherem Auftreten von Webspam zu kämpfen. Das Payday Loan Update war eine Algorithmus-Anpassung für die US-Suche ging gezielt gegen Webspam und damit korrespondierenden Suchanfragen vor. Es ging dabei...

PeCoLo (Personalization, Contextualization, Location)

Was ist PeCoLo? Das Begriffsbündel Personalization, Contextualization, Location (PeCoLo) (übersetzt: Personalisierung, kontextabhängige Darstellung, Ortsabhängigkeit) befasst sich mit der Individualisierung bzw. Anpassung der Werbebotschaften. PeCoLo verfeinert die Methoden des Geotargeting mit dem Ziel, Streuverluste der Werbung zu verringern und gleichzeitig Umsatz- und Ertragspotenziale heben zu können. Verschmelzen der Online- und Offline-Welt...

Persistent XSS (Attack)

Was ist Persistent XSS (Attack)? Beschreibung Für einen Angreifer sind Bereiche die entweder viele Benutzer oder besonders interessante Nutzer anzeigen besonders interessant für das Platzieren von schädlichen Inhalten. Interessante Nutzer verfügen in der Regel über besondere bzw. erhöhte Rechte innerhalb der Anwendung oder interagieren mit vertraulichen Daten. Sollte einer diese...

Persistent XSS (Prime)

Was bedeutet Persistent XSS (Prime)? Bei Persistent XSS (Prime) neutralisiert die Software die vom Benutzer kontrollierbaren Eingaben nicht oder falsch, bevor sie in eine Ausgabe eingefügt werden, die als Webseite für andere Benutzer verwendet wird. XSS-Schwachstellen (Cross-Site Scripting) treten auf, wenn:   Sobald das schädliche Skript injiziert ist, kann...

Phablet

Was ist ein Phablet? Das Phablet gehört zu den neuesten Trends auf dem Technologiemarkt. Wie der Name schon sagt handelt es sich dabei um eine Mischung aus Smartphone und Tablet. Es ist kleiner als ein Tablet und größer als das klassische Smartphone. Damit reagieren die Hersteller darauf, dass immer...

Phantom Update

Google hatte Anfang Mai 2015 ein wichtiges Update des zentralen Algorithmus seiner Suchmaschine veröffentlicht. Da jedoch unbekannt geblieben ist, welche Rankingfaktoren geändert wurden, wird dieses Update allgemein als Phantom Update bezeichnet. Das bemerkenswerte an diesem Update ist, dass es von Google weder angekündigt noch kommentiert worden ist. Bis heute...

PhishTank

Was ist PhishTank? Immer mehr Phishing-Angriffe Früher waren es nur die Spam-Mails, die Internetnutzer genervt haben. Inzwischen gibt es immer mehr Phishing-Angriffe über die E-Mail Postfächer. Selbst Internetnutzer, die schon lange im Netz unterwegs sind, und sich auch auskennen, werden dadurch getäuscht. Das Phishing wird immer gewitzter und intelligenter....

PhoneGap

PhoneGap – hybride Applikationen für unterschiedliche Betriebssysteme Vor PhoneGap musste Anwendungssoftware mit gerätespezifischen Programmiersprachen wie Java oder Objective-C erstellt werden. Mit dem Adobe Framework kann die Software für mobile Geräte mit HTML5, CSS3 und JavaScript geschrieben werden. Wie bei Webseiten nutzt das Framework HTML5 und CSS3, um Inhalte darzustellen...

Phorum

Die aktuelle Version: 5.2.x In den Folgejahren erschienen neue Versionen, die Verantwortlichen verwarfen jedoch die geplante Version 4.0. Stattdessen begannen sie mit den Arbeiten an der Version 5.0. Sie verbesserten bei der Weiterentwicklung unter anderem die Geschwindigkeit und die Stabilität des Forums. Die aktuellste Version 5.2.x beinhaltet ein neues...

PHP

Funktion Ein PHP-Code kann in HTML-Code eingebettet sein oder in Kombination mit verschiedenen Web-Template-Systemen, Web-Content-Management-Systemen und Web-Frameworks verwendet werden. Dieser Code wird normalerweise von einem Interpreter verarbeitet, der als Modul im Webserver oder als ausführbare Datei des Common Gateway Interface (CGI) implementiert ist. Der Webserver kombiniert die Ergebnisse des...

PHPBook

Funktionalität und Anwendung Das Open-Source-Script basiert auf PHP und MySQL. Es ermöglicht die Einrichtung und Administration eigener Gästebücher. Eine der Stärken des Script PHPBook besteht darin, dass es auch weniger erfahrenen Anwendern die einfache Integration des Gästebuchs in die eigene Webpräsenz ermöglicht. Das ansprechend gestaltete Gästebuch gilt als vergleichsweise...

phpMyAdmin

Die Geschichte der Software PhpMyAdmin basiert auf dem MySQL-Webadmin von Peter Kuppelwieser. Initiiert wurde das Programm von Tobias Ratschiller. Dieser begann 1998 damit, die Idee von Peter Kuppelwieser, eine web-basierte Applikation zur Administration von MySQL zu erschaffen, zu realisieren. Nachdem die Entwicklung der Software 2000 aufgrund von Zeitmangel eingestellt...

phpMyFAQ

Was ist phpMyFAQ? PhpMyFAQ ist ein mehrsprachiges, vollständig datenbankgestütztes FAQ-System. Es unterstützt verschiedene Datenbanken zum Speichern aller Daten. PHP 5.5.0+ oder HHVM 3.4.2+ wird benötigt, um auf diese Daten zugreifen zu können. PhpMyFAQ bietet auch ein mehrsprachiges Content Management System mit einem WYSIWYG-Editor und einem Image Manager, Echtzeit-Suchunterstützung mit Elasticsearch,...

phpWiki

Das Editieren ist außerdem über ein HTML-Formular möglich, welches anwenderbezogen angewählt werden kann. Steve Wainstead ist der Entwicklung dieser raffinierten Vorgehensweise. Er begann im Dezember 1999 mit der Ausarbeitung der Software. Daraufhin wurde phpWiki stets durch neuere und verbesserte Versionen überarbeitet und erreichte dadurch immer mehr Komfort für die...

PhraseRank

Was ist der PhraseRank? Dieses System würde prüfen, wie diese Phrasen im Internet verwendet wurden, um zu entscheiden, ob sie “gültig” oder “gut” waren. Zusätzlich zu der Frage nach dem PhraseRank, also der Untersuchung, ob ihre Verwendung auf allen Webseiten statistisch gesehen signifikant war und wie häufig sie verwendet...

PII Scanner

Was ist PII Scanner? Bei dem PII Scanner handelt es sich um einen Scanner, der überprüft, ob Antworten persönlich identifizierbare Informationen (PII) enthalten. Bei diesen Informationen kann es sich um sensible Daten wie CC-Nummer, SNN und ähnliches handeln. Beschreibung Die Software verhindert nicht ordnungsgemäß den Zugriff auf private Daten...

Pingback

Was bedeutet Pingback? Der Pingback stellt eine Art von Benachrichtigung über einen Permalink dar. Pingbacks treten auf, wenn ein Blogbetreiber einen Permalink auf ein anderes Blog setzt. Diese Benachrichtigung wird als Signal automatisch übertragen. Hierbei kommt das XML-RPC-Protokoll zum Einsatz. Verwandt ist der Begriff des Trackbacks. Beim Pingback handelt...

Pinguin Update 2.0

Was ist das Pinguin 2.0 Update? Bei Pinguin 2.0 handelt es sich um ein Google Update, dass um den 22. Mai 2013 ausgerollt worden ist. Das Update (auch Penguin Update 2.0 genannt) wurde von Matt Cutts auf seinem Blog bekannt gegeben. Laut Cutts sind 2,3 Prozent der englischsprachigen Suchanfragen...

Pinterest

Was ist Pinterest? Bei Pinterest handelt es sich um ein soziales Netzwerk, das seinen Nutzern ermöglicht, Bilder mit Beschreibungen an eine virtuelle Pinnwand zu heften. Die anderen Nutzer haben dann die Möglichkeit, dieses Bilder zu teilen (“repinnen”), zu kommentieren oder zu bewerten. Der Name des Netzwerks leitet sich aus...

Pirate Update

Geschichte Seit der Veröffentlichung der Suchmaschine in den 90er Jahren wurde der Algorithmus ständig von Google überarbeitet und aktualisiert. Im September 2002 erschien das erste Update des Suchalgorithmus, das damals noch keinen Namen trug. Google plante zunächst monatliche Updates, entschied sich aber schließlich für eine flexiblere Handhabung. So konnte...

PlainText Format

Was ist PlainText Format? Im Computerwesen ist ein PlainText Format ein Begriff für Daten (z. B. Datei-Inhalt), die nur Zeichen aus lesbarem Material darstellen, nicht jedoch deren grafische Darstellung oder andere Objekte (Gleitkommazahlen, Bilder usw.). Es kann auch eine begrenzte Anzahl von Zeichen enthalten, die die einfache Anordnung von Text...

Planning Poker

Was ist Planning Poker? Planning Poker, auch als Scrum Poker bezeichnet, ist eine konsensbasierte, agile Schätz- und Planungstechnik in der Softwareentwicklung. Alle Einträge im Scrum Product Backlog müssen geschätzt werden, damit der Scrum Product Owner die Einträge priorisieren und Releases planen kann. Dies bedeutet, dass der Scrum Product Owner...

Playability

Was bedeutet Playability? Die Playability ist definiert als eine Reihe von Eigenschaften, die das Spielerlebnis mit einem bestimmten Spielsystem/Videospiel beschreiben, dessen Hauptziel es beispielsweise ist, Spaß, Unterhaltung und Lernstrategien zu bieten. Spielbarkeit und Nutzererlebnis Der Grad, in dem ein Spiel Spaß macht und nutzbar ist – die Qualität des...

Plentyflow (Tool)

Was ist Plentyflow? Plentyflow ist ein Tool des Onlineunternehmens ONEDOT. Dabei werden Lösungen für die beiden Bereiche des Onlinemarketings und PP geboten. Es ist speziell dann hilfreich, wenn keine oder nur sehr wenige Vorkenntnisse im Bereich des Programmierens vorliegen. Grundsätzlich wird es in Onlineshops verwendet, die sich auf sogenannte...

Plentymarkets

Was ist Plentymarkets? Plentymarkets ist der Eigenname einer Software für den Online-Shopbetrieb. Es handelt sich um eine umfassende Warenwirtschaftssystem-Lösung für das E-Commerce. Technisch ist das Produkt als Cloud Software konzipiert. Sie wird entsprechend vom Hersteller selbst betrieben und den Nutzern zur Verfügung gestellt. Ein Download oder eine Installation auf...

Pluralistic Walkthrough

Was ist ein Pluralistic Walkthrough? “Wie schnell und gut kann ein Produkt erlernt werden?” Mit dieser Frage beschäftigt sich ein Team aus drei Personengruppen beim Pluralistic Walkthrough. Das Team besteht mindestens aus einem Entwickler, einem echten Nutzer sowie einem Usability-Experten. Die Idee dahinter ist, Einschätzungen zum Produkt aus ganz...

Podcast

Als Podcasts bezeichnet man eine Audio- oder Videodatei. Es kann sich auch um eine Sammlung mehrerer solcher Dateien handeln. Diese sind online abrufbar und wenn es sich um eine Serie handelt, werden die einzelnen Teile eines Podcasts ähnlich wie bei einer Fernsehserie oder bei einer Hörspielreihe als Episoden bezeichnet....

POEM-Model

Was bedeutet POEM-Model? So unterscheiden sich die einzelnen Modelle Für Paid sowie Owned Media ist es außerdem wichtig, diese Marketingtechniken nicht nur kontinuierlich zu nutzen, um das Produkt des Unternehmens voranzutreiben. Viel Kommunikation für kleine Unternehmen dreht sich um neue Produkte oder vergünstigte Angebote. Auch die Verwendung von Content-Marketing...

Pogo Sticking

Was ist Pogo Sticking? Pogo Sticking ist definiert als das Hin- und Herspringen von Suchmaschinennutzern von einer Suchmaschinen Ergebnisseite (SERP) zu einer einzelnen Suchergebnis Zielseite. Pogo Sticking ist ein Zeichen dafür, dass ein Nutzer, nachdem er auf einen Link in den Suchergebnissen geklickt hat, auf der Webseite nicht das...

Polysem

Was ist ein Polysem? Polysemie im Online-Marketing Hinsichtlich des Online-Marketings können Markennamen wie Homepage-Titel oder Produkte durchaus als Polysem gewählt werden. Dies geschieht, um in etwa anvisierte Zielgruppen oder Persönlichkeiten mit einem Wort zusammenzufassen. Dieses wortspielerische Werkzeug hilft dabei, sich in etwa von der Konkurrenz zu differenzieren. Außerdem kann...

Pop-under

Was ist ein Pop-under? Bei einem Pop-under handelt es sich um eine besondere Form eines Werbebanners im Online-Marketing. Dabei wird die Werbebotschaft in einem neuen Browserfenster präsentiert. Dieses neue Fenster legt sich zunächst unter das aktive, vom User für den Seitenaufruf genutzte Browserfenster. Die Werbebotschaft erreicht ihn erst, wenn...

POP3

Was bedeutet POP3? Durch das POP3 Verfahren ist es möglich, E-Mails vom Server abzurufen und diese mithilfe eines Programms wie Microsoft Outlook oder Mozilla Thunderbird auf dem Computer dauerhaft zu speichern. Je nach bevorzugter Einstellung wird die Nachricht anschließend vom Server gelöscht oder lediglich eine Kopie auf das jeweilige Endgerät geladen....

Post-Conversion Marketing

Was ist Post-Conversion Marketing? Nach einer Conversion ist das Timing entscheidend. Es sollte nach diesem wichtigen Kontaktpunkt mit einem Interessenten oder Kunden nicht zu viel Zeit verstreichen. Je mehr Zeit verstreicht, umso wahrscheinlicher wird es, dass Interessenten vergessen, dass sie sich mit einem Unternehmen und dessen Angeboten beschäftigt haben....

Post-Impression Activity

Was ist Post-Impression Activity? Mit dem Begriff “Post-Impression Activity” werden alle Aktivitäten bezeichnet, die ein Benutzer unternimmt, nachdem ihm zum Beispiel ein Werbebanner oder eine Anzeige angezeigt wurde. Der Begriff ist abzugrenzen zu den Post-Click Activities. Bei diesen werden alle Aktivitäten registriert, nachdem auf ein solches Werbebanner geklickt wurde. Die...

PostgreSQL

Was ist PostgreSQL? Die Entwicklungsgeschichte Das Datenbankensystem entstand in den 1980er Jahren aus einem Datenbankprojekt an der University of California in Berkeley. Die Basis stellte das Ingres-Projekt dar, das von dem Informatiker Michael Stonebraker und einem Team aus Studenten der Berkeley-Universität betreut und entwickelt wurde. Das Projekt wurde im...

PostgREST

Was ist PostgREST? PostgREST verfügt über einen fokussierten Umfang. Es funktioniert gut mit anderen Tools, wie zum Beispiel Nginx. Hierdurch können die CRUD-Vorgänge sauber von anderen Anliegen getrennt werden. Ziel Die Verwendung von PostgREST ist eine Alternative zur manuellen CRUD-Programmierung (CRUD = Akronym der vier elementaren Operationen im Datenmanagement)....

PostScript

Die Einbindung von Rastergrafiken, wie z.B. Fotos, ist ebenfalls möglich. Diese werden bei der Ausgabe, entsprechend der gewünschten Ausgabegröße, neu gerastert. Zuständig für die Rasterung im Ausgabegerät ist ein Raster Image Processor. Diese Software, bzw. in vielen Fällen eine Kombination aus spezieller Hard- und Software, rechnet die Beschreibung des...

Power Phlogger

Die Methode der Logfile-Analyse zur Erfolgsmessung hat eine Zeitlang stark dominiert. Daher waren Auswertungstool wie der Power Phlogger sehr gefragt. Folgende Daten, Informationen etc. konnten mit diesem Tool verfolgt und ausgewertet werden: der Referrer der anzeigt, wie der Benutzer zur aktuellen Webseite verwiesen worden ist, Software-Agents in den Bereichen...

PowerShell

Die Geschichte der PowerShell Die Entwicklung von PowerShell geht auf den Microsoft-Techniker Jeffrey Snover zurück. Bevor Snover 1999 zu Microsoft wechselte, arbeitete er bei der Digital Equipment Corp. (DEC) an Systemverwaltungsaufgaben unter Windows. Snover hatte nach eigener Aussage bei diesen Arbeiten immer das Gefühl, dass Windows die Flexibilität zur...

PPP (Point-to-Point-Protocol)

Wo wird das Point-to-Point-Protocol eingesetzt? Das Point-to-Point-Protocol kann vielfältig eingesetzt werden. Vorteilhaft ist dabei vor allem die unkomplizierte Nutzung mit anderen Netzwerkprotokollen wie AppleTalk, IP oder IPX. In der Regel wird das Punkt-zu-Punkt-Protokoll zum Aufbau von dynamischen Verbindungen verwendet, der Einsatz für Standardleitungen ist ebenfalls möglich. Bei Internetprovidern hat...

Pragma

Was ist Pragma? Bei der Computerprogrammierung ist ein Pragma (von “pragmatisch”) ein Sprachkonstrukt (Richtlinie), das angibt, wie ein Compiler (oder ein anderer Übersetzer) seine Eingaben verarbeiten soll. Ein Pragma ist nicht Teil der Grammatik seiner Programmiersprache und kann von Compiler zu Compiler variieren. Sie können von einem Prozessor verarbeitet...

Predictive Modelling

Was ist Predictive Modelling? Predictive Modelling ist die Verwendung von Daten, statistischen Algorithmen und maschinellen Lerntechniken in einem statistischen Modell, um die Wahrscheinlichkeit zukünftiger Ergebnisse basierend auf historischen Daten zu identifizieren. Das Ziel besteht darin, nicht nur zu wissen, was passiert ist, sondern auch zu beurteilen, was in Zukunft...

Prefetching

Was ist Prefetching? Anwendung und Nutzen Das Vorabladen ermöglicht es Anwendungen und Hardware, die Leistung zu maximieren und Wartezeiten zu minimieren, indem Ressourcen vorab geladen werden, die Benutzer benötigen, bevor sie diese anfordern. In der Computerarchitektur ist der Befehlsvorabruf eine Technik, die in zentralen Prozessoreinheiten verwendet wird, um die...

Preheader

Zahlreiche E-Mail-Clients nutzen den Preheader, um dem Empfänger des Newsletters einen Einblick zu ermöglichen. Dazu zählen: gmail.com yahoo.de t-online.de Android iOS Outlook Nutzen des Pre-Header für das E-Mail-Marketing In der Regel bildet sich der Preheader aus den ersten lesbaren Worten einer E-Mail. Das heißt, dass diese Informationen noch vor dem Öffnen der...

Preloading

Was ist Preloading? Wie funktioniert Preloading? Bei Preloading handelt es sich um eine Spezifikation des World Wide Web Consortium (W3C), welche später als Empfehlung herausgegeben werden soll. Zu beachten ist, dass aktuell daran gearbeitet wird und es somit noch zu Veränderungen kommen kann. Dies kann möglicherweise zu Konflikten und...

Premium Ad Package

Zu den wichtigsten Aufgaben des Online Vermarkterkreis (OVK) gehört die Standardisierung von Werbeformen. So wurde im Januar 2003 das Universal Ad Package (PAP) entwickelt und auf dem deutschen Markt eingeführt. In den letzten Jahren haben sich die Anforderungen für Online Werbung jedoch stark verändert. Um diese zu erfüllen werden...

Prerendering

Was ist Prerendering? Beim Prerendering einer Webseite oder einer anderen Ressource, wird diese bereits vor Aufruf im Cache vorgeladen. Der Prerendering-Prozess läuft im Hintergrund ab und hat die Eigenschaft, zu einer sofortigen Darstellung der Ressource bei Aufruf zu führen. Ressourcen wie Bilder, Skripte oder CSS werden bereits vorab geladen...

PrestaShop

Was ist PrestaShop? Seit seiner Veröffentlichung im Jahre 2008 wurde die Software rund 270.000 Mal heruntergeladen und installiert. Wie bei anderen Shop-Systemen auch, ist bei PrestaShop eine strikte Trennung zwischen Darstellung und Inhalt vorgesehen. Das macht es einfacher das Layout unabhängig vom Inhalt und umgekehrt zu verändern. Ein Vorteil dieses Systems ist,...

Priming Effekt

Was ist ein Priming-Effekt? Der Priming-Effekt wird definiert als ein impliziter Erinnerungseffekt, bei dem die Exposition gegenüber einem Reiz die Reaktion auf einen anderen Reiz beeinflusst. Diese Technik wird in der Psychologie verwendet, um das Gedächtnis einer Person sowohl auf positive als auch auf negative Weise zu trainieren. Priming...

Private IP disclosure

Was ist Private IP disclosure? Bei der Private IP Disclosure werden private IP-Adressen offengelegt. Security Scanner überprüfen den Antwortinhalt auf Einbindung von RFC 1918 IPv4-Adresse sowie auch Amazone EC2 private Hostnamen (zum Beispiel: ip-10-0-56-78). Diese Informationen können einem Angreifer nützliche Informationen über das IP-Adressen-Schema des internen Netzwerks geben und...

Procmail

Procmail ist ein E-Mail-Filter, welcher unter Linux und weiteren unixoiden Betriebssystemen eingesetzt wird. Es ist in der Lage, gemäß voreingestellten Filterregeln für den jeweiligen Benutzeraccount eingehende E-Mails weiterzuleiten, zu löschen, automatisch zu beantworten (Autoresponder-Funktion) oder einfach nur in der Inbox zuzustellen. Des Weiteren kann man zugestellte Mails in Ordner...

Product Listing Ads (PLA)

Was sind Product Listing Ads (PLA)? Google Shopping-Anzeigen sind für die Conversion basierend auf Faktoren optimiert, die bekanntermaßen Online-Käufer mit einem Produkt in Verbindung bringen. Dazu gehören ein Produktbild, Produktname und Preis. Die PLAs werden oberhalb der Suchergebnisse angezeigt. Seit Februar 2016 sind dies die einzigen Arten von Anzeigen, die in...

Professionelles SEO

Du möchtest stetig neue Kunden mit deiner Webseite gewinnen? Dann kommt es auf professionelles SEO und moderne Konzepte an. Gute Konzepte sind an dieser Stelle langfristig angelegt und umfassen mehr als nur eine einfache Anwendung. Funktionierende Ansätze umfassen hierbei mehrere Ebenen und Aspekte. In diesem Beitrag möchten wir dir...

Progressive Enhancement

Was ist Progressive Enhancement? Mit dem Begriff Progressive Enhancement oder progressive Verbesserung wird ein Prozess fortdauernder Optimierung im Webdesign bezeichnet. Diese Vorgehensweise dient unter anderem der Barrierefreiheit, der Trennung von Information und Darstellung sowie der semantischen Auszeichnung. Die Strategie soll ermöglichen, dass Inhalte einer Website unabhängig von Browser oder...

Progressive Web Apps

Was sind Progressive Web Apps (PWA)? Bei Progressiven Web Apps (PWA) handelt es sich um Webseiten, die sowohl Eigenschaften einer responsiven Internetseite wie auch einer nativen App besitzen. Wie klassische Websites können auch Progressive Web Apps mittels HTML5, CSS3 sowie JavaScript umgesetzt werden. Ein weiterer Pluspunkt ist, dass die...

Prosument

Was ist ein Prosument? Die Bezeichnung Prosument ist eine Wortkombination aus Prozent und Konsument. Ein Prosument ist eine Person, die auf der einen Seite ein Produkt konsumiert und auf der anderen Seite zumindest zum Teil in die Produktion involviert ist. Der englische Ursprungsbegriff für Prosument ist “Prosumer” von Producer und Consumer – der wiederum von “Prosumption”...

Prototyping

Was ist Prototyping? Mit dem Begriff Prototyping wird die Entwicklung eines Prototypen im Bereich der Software- und Webentwicklung bezeichnet, welcher durch eine agile-Vorgehensweise erzeugt wird. Dieser erste Entwurf wird in erster Linie für die frühe Visualisierung und die nachfolgenden iterativen Optimierungen des Endprodukts genutzt. Bei dieser Vorgehensweise werden alle...

Proxy Disclosure

Was ist Proxy Disclosure? Bei der Proxy Disclosure handelt es sich um die vorsätzliche oder unbeabsichtigte Weitergabe von Informationen an jemanden, der nicht zum Zugriff auf diese Daten berechtigt ist. Es wird versucht Proxy-Server zu ermitteln und Fingerabdrücke zu erstellen. Diese Informationen helfen einem potenziellen Angreifer bei der Bestimmung...

Proxy-Server

Was ist ein Proxy-Server? Überblick und Allgemeines Begrifflich bedeutet die aus dem Englischen stammende Bezeichnung Proxy so viel wie Stellvertreter oder auch Bevollmächtigter. Als Dedicated Server fungiert der Proxy als Schnittstelle zwischen den einzelnen Clients oder auch einem ganzen Unternehmensnetz, einem öffentlichen Netz oder dem Internet. Häufig sind Proxy-Server...

Publisher

Wie wird man Publisher? Was sollte man beachten, wenn man als Herausgeber an Affiliate-Programmen teilnehmen möchte? Zum einen hat man die besten Chancen, in Partnerprogramme aufgenommen zu werden, wenn man einen gut gerankten Blog mit hohen Zugriffszahlen vorzuweisen hat. Die Inhalte der Partner sollten thematisch zu den eigenen Inhalten...

PubSubHubbub

Was ist PubSubHubbub? PubSubHubbub (Publish – Subscribe – Hubbub/Tumult, Lärm) ist ein offenes HTTP-basiertes Protokoll und bildet eine weitere Grundlage in der Kommunikationslinie zwischen Publisher (Blogger) und User (Feedreader).  Die Veröffentlichung von Inhalten in Echtzeit ist hierbei das Ziel. Das weitverbreitete Konzept RSS/Atom war bis dato die umgänglichste Methode,...

Pull-Down-Menü

Das Pull-Down-Menü enthält eine Liste von Optionen und lässt den Seitenbesucher innerhalb der Webseite zu weiteren Unterseiten navigieren. Es befindet sich in den meisten Fällen in der Navigationsleiste einer Webseite. Pull-Down-Menüs werden auch in den grafischen Benutzeroberflächen von Softwareprogrammen als Steuerelement genutzt, um dem User die Bedienbarkeit der jeweiligen...

Punycode

Was ist Punycode? Hintergrund und Geschichte Als das Domain Name System (DNS) in den frühen 80er Jahren konzipiert wurde, wurden keine Schriftzeichen vorgesehen, die nicht zum lateinischen Alphabet gehören. Lange Zeit war es nicht möglich internationale Domainnamen als Domain zu registrieren. Diakritische Zeichen, Umlaute und Buchstaben aus anderen Alphabeten...

Puppet

Was ist Puppet? Das Tool wird von Puppet produziert, das 2005 von Luke Kanies gegründet wurde. Es wurde in C++ und Clojure geschrieben und als freie Software unter der GNU General Public License bis Version 2.7.0 und danach als Apache License 2.0 veröffentlicht. Funktion Puppet ist dafür konzipiert, die...

Pushdown Ad

Was ist ein Pushdown Ad? Pushdown-Anzeigen sind große, animierte Anzeigen, die die Aufmerksamkeit der Besucher auf sich ziehen, indem sie beim Laden einer Seite den gesamten Inhalt der Website für einige Zeit nach unten schieben. Nach Ablauf einer bestimmten Zeitspanne oder nach entsprechendem Zutun des Benutzers wird das Pushdown...

PVM (Parallel Virtual Machine)

Was ist PVM? PVM ist die Kurzform des Begriffs Parallel Virtual Machine. Hierbei handelt es sich um ein Softwarepaket, welches es ermöglicht eine heterogene Ansammlung von Windows und/oder Unix Computern mittels eines Netzwerks zu verknüpfen. Die Software für die parallelen virtuellen Maschinen muss auf jedem der beteiligten Rechner separat...

Python (Programmiersprache)

Was ist Python? Entwicklung von Python Die Programmiersprache wurde vom Niederländer Guido van Rossum entworfen. Sein Ziel war, einen Nachfolger für die Lehrprogrammiersprache ABC zu schreiben, deren Quellcode so einfach lesbar sein sollte wie ein auf Englisch geschriebener Text. Die Sprache sollte intuitiv erlernbar sein und trotz ihrer Einfachheit...

Kostenloses SEO Tool Performance Suite