Google: alle Core Web Vitals müssen für Rankingaufstieg erfüllt werden

Google Core Web Vitals

Bereits vor einigen Monaten gab Google bekannt, dass ab Mai 2021 die Core Web Vitals für SEO relevant werden. Bei den letzten Google Search Central SEO Office Hours am 29. Januar 2021 kam gleich zu Beginn die Frage auf, wie schlimm es sei, sollte eine Webseite nur zwei Kriterien erfüllen und die dritte nicht erreichen. Nun steht fest, wie bedeutungsvoll dies ab Mai sein wird.

Doch was sind Core Web Vitals und was die Kriterien?

Der Suchmaschinenanbieter führt in wenigen Monaten einen neuen Standard ein, um die User Experience einer Webseite auswerten zu können, die Core Web Vitals. Um nun einen Boost im Ranking zu erhalten, müssen folgende Kriterien erfüllt werden:

  • Largest Contentful Paint (LCP): Hier wird die Dauer des Ladevorgangs einer Webseite gemessen. Der vorgegebene Idealwert liegt bei 2,5 Sekunden oder schneller.
  • First Input Delay (FID): Misst wie schnell eine Webseite nach der ersten Interaktion des Users reagiert. Hier liegt der ideale Wert bei maximal 100 Millisekunden.
  • Cumulative Layout Shift (CLS): Misst, wie oft sich Layout-Elemente während der Nutzung der Webseite verschieben, sprich wie stabil sie ist. Google gibt hier einen Idealwert von 0,1 oder niedriger an.

Generell gibt John Mueller keine 100%-ige Aussagen, um nichts preiszugeben, was noch nicht offiziell von Google kommuniziert wurde. Dennoch steht fest: Eine Webseite muss alle drei Kriterien erfüllen, um im Ranking aufzusteigen.

“My understanding is we see if it’s in the green and then that counts as it’s OK or not. So if it’s in yellow then that wouldn’t be in the green, but I don’t know what the final approach there will be.

There are a number of factors that come together and I think the general idea is if we can recognize that a page matches all of these criteria then we would like to use that appropriately in search ranking.

I don’t know what the approach would be where there are some things that are OK and some things that are not perfectly OK, like how that would balance out.”

Auch erwähnte er kurz, dass Google mit dem Gedanken spielt, ein Abzeichen für Webseiten einzuführen, welche alle Kriterien erfüllen. Noch herrschen also viele Unklarheiten und es lässt nur abwarten, ob Google vor dem Update noch weitere Informationen preisgibt.

Hier finden Sie sechs Wege, um Ihre Core Web Vitals zu messen.

 

Quelle: Search Engine Journal

Kostenloser SEO-Check der OSG



Weitere Inhalte


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*