Mit Google-App Geld verdienen: Task Mate bezahlt Nutzer

Mit einer neuen Google-App namens Task Mate kann man Geld verdienen.

Copyright © Shutterstock / Mehaniq


Nach Google Opinion Rewards kommt jetzt Task Mate. Der Unterschied: Man bekommt bei der neuen App direkt Geld, dass man sich auszahlen lassen kann, und nicht nur für den Google Store verwenden kann.

App Task Mate: Dafür bezahlt Google die Nutzer

Bei dieser App muss der Nutzer kurze Aufgaben ausführen und dann zum Beispiel einen Screenshot senden. Für diese Aufgaben wird man dann entlohnt.

Laut den ersten Screenshots dieser App bekommt man unter anderem für diese Dinge Geld:

  • Schaufenster fotografieren (25 Cent pro Bild)
  • Sätze vorlesen (“Wie komme ich zum nächsten Bahnhof?”; 20 Cent für 10 Sätze)
  • Bilder beschreiben (50 Cent für 10 Bilder)
  • Shop-Details checken

Die verschiedenen Aufgaben bei Task Mate sind nach “im Sitzen” oder “Draußen” kategorisiert.

Derzeit werden die Aufgaben von Google Mitarbeitern verifiziert und dann bekommen die User das Geld gutgeschrieben.

Die App ist aktuell nur in Indien und Kenia verfügbar. Aber es bleibt spannend, ob Google Task Mate auch in anderen Ländern bereitstellen wird.

Was haltet ihr von dieser Idee? Würdet ihr solche Apps nutzen? Wir freuen uns auf eure Kommentare!

Quelle: googlewatchblog.de

Kostenloser SEO-Check der OSG



Weitere Inhalte


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*