Neue Spenden-Funktionen bei Facebook und Instagram

Spenden über Facebook und Instagram soll noch einfacher werden.

Copyright © Shutterstock / musbila


In der Advents- und Weihnachtszeit steigt die Bereitschaft der Menschen, zu spenden. Facebook und Instagram wollen ihren Nutzern das Spenden nun auch einfacher machen.

Es ist bereits möglich über Facebook und Instagram Spendenaktionen zu unterstützen sowie zu starten und das nicht nur zu einer bestimmten “Saison”. Besonders in den schweren Corona-Zeiten, wo es ungewiss ist, wie wir überhaupt die Weihnachtsfeiertage verbringen können, mag das Bewusstsein für die Not anderer Menschen wachsen.

Um diese zu lindern, wollen Facebook und Instagram es NGOs und wohltätigen Organisationen einfacher machen, an Spenden zu bekommen. So kann man bereits über Instagram in Live-Videos Spendenaktionen starten oder einen Fundraiser anlegen.

Nun soll es in Zukunft möglich sein direkt im Feed auch einen Spendenaufruf zu etablieren. Auch sollen Sammel-Aktionen in den Vordergrund gerückt werden. Zum Beispiel für Sach- und Kleidungsspenden.

Auch das Feature “Blutspenden“, welche zu Covid-19-Zeiten besonders wichtig ist, wurde bei Facebook nun etabliert. Hiermit können sich User direkt mit Zentren für Blutspenden vernetzen.

Spenden über Facebook und Instagram: Event für den guten Zweck

Facebook will am GivingTuesday ein exklusives Online-Festival abhalten. Berühmte Gaste an diesem Aktionstag sollen Biilie Eilish oder Ringo Starr sein. Das Festival soll am 1. Dezember 2020 ab ca. 21 Uhr deutscher Zeit über die Facebook App Seite stattfinden.

Was haltet ihr von diesen Aktionen? Wir sind gespannt auf unsere Kommentare!

Quelle: onlinemarketing.de

Kostenloser SEO-Check der OSG



Weitere Inhalte


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

Apple Mac Gewinnspiel