Skip to main content

Anonymous FTP

Was ist Anonymous FTP?

Anonymous FTP (File Transfer Protocol) dient dazu Dateien von einem Server zu einem anderen im Internet zu übertragen. Anders als bei FTP, ist keine Authentifizierung mit Benutzername und Passwort nötig, da die Anmeldung dem Namen nach anonym erfolgt. Dies bedeutet, dass bei der Anmeldung beliebige Daten verwendet werden können. Das Anonymous FTP kann mit allen Programmen genutzt werden, die FTP unterstützen. Dies umfasst auch einige Webbrowser, wie beispielsweise Firefox.

Die Einrichtung des Zugangs

Durch das Hosten einer Webseite auf einer dedizierten IP-Adresse, besteht die Möglichkeit der Einrichtung eines Verzeichnisses auf dieser Seite, mit dem es anderen Benutzern möglich ist, Dateien über eine anonyme FTP-Verbindung auszutauschen. Der Austausch geschieht durch das Hoch- und Runterladen der Dateien. Mit aktiviertem FTP ist die Anmeldung auf das Verzeichnis mittels eines frei gewählten Benutzernamens und einem beliebigen Passwort möglich.

Gestattung des Zugriffs

Auf den Webseiten und Domains muss zunächst auf den FTP-Zugang geklickt werden. Der nächste Klick erfolgt auf die Registerkarte, wo einem mehrere Auswahlmöglichkeiten zur Verfügung stehen. Für die Aktivierung des Anonymous-FTP-Services muss lediglich auf ‘aktivieren’ geklickt werden

Für eine Einrichtung einer Begrüßung, die bei der Anmeldung angezeigt werden soll, muss das Kontrollkästchen aktiviert werden. Es sollte beachtet werden, dass nicht bei jedem FTP-Client eine Begrüßungsnachricht möglich ist. Soll den Besuchern erlaubt werden, Dateien in das Verzeichnis hochzuladen, muss das Kontrollkästchen dafür aktiviert werden.

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns

Kostenloser SEO-Check der OSG

Anonymous FTP
3.5 (70.91%) 11 votes