Google behebt über 50 Fehler bei der Search Console

google behebt fehler bei Search console

Copyright © Shutterstock/KenWolter


Google berichtete letzte Woche auf Twitter, dass in den letzten Monaten über 50 Fehler bei der Google Search Console behoben wurden.

Google besitzt ein Team, welches sich ausschließlich auf die Google Search Console konzentriert.
Die Investition in dieses Tool ist von großem Nutzen für die ganze SEO und Webmaster Gemeinde.

Bei den Korrekturen handelte es sich laut Google u. a. um:

  • Link von / zu Mobil freundliche Tester erkennen jetzt die Sprache der Nutzer
  • Scorecards-Berichte zeigen Ihnen die Anzahl der Probleme (anstatt nur Seiten)
  • Dashboard Diagramme beginnen nun mit dem ersten sinnvollen Punkt
  • Alle selektierten Filter und Auswahlen bleiben beim Wechseln zwischen den Eigenschaften erhalten
  • Filter nach Abfragen sind nicht mehr case sensitive
  • Punkte bei dem Zeitverlaufsdiagramm ohne relevante Daten wurden entfernt

Quelle: https://twitter.com

Copyright © Shutterstock/KenWolter

Kostenloser SEO-Check der OSG



Weitere Inhalte


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

Apple Mac Gewinnspiel