Skip to main content

Conversational Search

Was ist Conversational Search?

Unter Conversational Search versteht man eine Art von Philosophie für die Interaktion zwischen Mensch und Computer. Das Prinzip dieser Konversationssuche ist, dass ein Benutzer einen Satz in ein Gerät sprechen kann und dieses Gerät mit einem vollständigen Satz antworten kann. Dieser Grundsatz wird auch auf Suchanfragen angewendet. Wo traditionelle Suchanfragen hauptsächlich einzelne Schlüsselwörter analysierten, betrachtet das Conversational Search die gesamte Wortkette, um menschenähnliche Antworten zurückzugeben.

Konversationssuche über Google

In Bezug auf die Implementierung hat Google die Konversationssuche in seinem neuen Chrome-Browser vorgestellt. Ein Algorithmus namens Hummingbird bringt Elemente der Konversationssuche in die Suchmaschine von Google ein. Eine Komponente der Konversationssuche ist, dass die Technologie alle Wörter in einer Konversationsphrase oder einem Konversationssatz analysieren kann, anstatt bestimmte Keywörter auszuwählen. Die Technik, die sich dahinter verbirgt, geht jedoch weiter darüber hinaus.

Google Speak Your Search

Mithilfe der Funktion namens “Google Speak Your Search” haben Google-Experten aufgezeigt, wie das Unternehmen mittels natürlichen Sprachtechnologien gesprochene Antworten generiert, die menschliche Syntax nachahmen. Ein gängiges Beispiel im Conversational Search ist, dass reagierende Technologien Wörter wie “ist” und verschiedene Pronomen hinzufügen, um eine Antwort zu liefern, die menschlich erscheint.

Eine Suche nach beispielsweise “Ford Mustang Pferdestärken” führte traditionell zu Google-Seiten mit Pferdestärken für das Ford-Modell. Das Conversational Search hingegen antwortet auf die Frage “Wie viel Pferdestärken besitzt ein Ford Mustang” mit einem gesprochenen oder gedruckten Satz wie “Die Pferdestärken eines Ford Mustangs betragen 350 PS“.

Das Besondere an diesem Tool ist, dass eine Konversationssuche auch fortgesetzt werden kann. Hierzu können Nutzer weitere Fragen auf eine Art und Weise stellen, die mit einer normalen Suche nicht gemacht werden konnten. Indem Pronomen und andere Verknüpfungen verwendet werden, die auf die vorherige Frage verweisen, erhält man auch hierauf entsprechende Antworten.

Technologie

Die Conversational Search hat viele Auswirkungen auf die Technologie-Community. Durch die Schaffung von Antworten, die als menschlich wahrgenommen werden, erreicht Google das Turing-Prinzip, eine wohlbekannte Idee in der künstlichen Intelligenz, die ein System als “Turing-Test” setzt, indem es die Fähigkeit besitzt, menschlich zu erscheinen oder zu handeln.

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns

Kostenloser SEO-Check der OSG

Conversational Search
Beitrag bewerten