Skip to main content

Samsung: Das faltbare Smartphone ist da!

Samsung

Copyrights @ Shutterstock/ Grand Warszawski

Am Mittwoch präsentierte Samsung auf der Entwicklerkonferenz in San Francisco ein faltbares Display mit einer neuen Nutzeroberfläche namens One UI. Während dessen ein paar Kilometer weiter gab Google bekannt, dass Android Unterstützung für diese Produktkategorie erhalten wird.

Justin Denison, Chef der Marketingabteilung der Mobilsparte des Unternehmens präsentierte das Flex-Display sowie auch einen funktionierenden Prototypen. Er wurde allerdings im dunkeln gehalten, sodass keine Details erkennbar waren.

Das faltbare Smartphone soll den Namen Galaxy X oder F erhalten und der Note-Serie angehören. Es besteht aus einem kleinen und einem großen Display. Mit dem kleinen Display kann das Foldable als normales Smartphone benutzt und mit dem faltbaren großen Display wie ein Tablet benutzt werden. Das Problem, dass ein Display nur so groß sein kann wie das Gerät selbst, wird mit dem 7,3 Zoll Display gelöst.

Quelle: t3n.de

Copyrights @ Shutterstock/ Grand Warszawski

 

Kostenloser SEO-Check der OSG

Samsung: Das faltbare Smartphone ist da!
Beitrag bewerten


Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*