Skip to main content

reCAPTCHA

Was ist reCAPTCHA?

reCAPTCHA ist ein CAPTCHA-System, das entworfen wurde, um Internet-Nutzer von automatisierten Programmen – sogenannten Bots – zu unterscheiden. Dies ist vor allem für Betreiber von Webseiten und Applikationen nützlich, da sich diese so einfacher vor Spam, ungewollter Nutzung und illegalen Tätigkeiten schützen können.

Das System wurde ursprünglich von Luis von Ahn, Colin McMillen, Ben Maurer, Manuel Blum und David Abraham von der Carnegie Mellon Universität entwickelt. Im September 2009 wurde der Dienst von Google gekauft und seitdem weiter entwickelt. Es wurde berichtet, dass jeden Tag mehr als 100 Millionen CAPTCHAs durch den Dienst angezeigt werden. Bekannte Nutzer des Dienstes sind unter anderem Facebook, Twitter, TicketMaster, CNN.com, 4chan, Craigslist und StumbleUpon.

 

Versionen des Dienstes

Die ursprüngliche Version hatte den Slogan “Stop Spam, Read Books” (englisch für “Stopp Spam, Lies Bücher”) und wurde genutzt um das komplette Archiv der amerikanischen Zeitung The New York Times und Bücher von Google Books zu digitalisieren. Die Funktionsweise des Dienstes war, Nutzern eingescannte Wörter zu zeigen, welche per OCR – Optical character recognition, übersetzt ‘Optische Zeichenerkennung’ – schwer zu erkennenen sind. Auf diese Weise konnte eine Großzahl von Texten mit der Hilfe von Internet-Nutzern digitalisiert werden.

2014 veröffentlichte Google eine neue Version des Dienstes, bei dem Internet-Nutzer bestimmte Fotos kategorisieren mussten. In der aktuellen Version genügt es häufig schon, wenn Internet-Nutzer ein Häkchen auswählen. reCAPTCHA nutzt Daten, wie im Webbrowser gespeicherte Cookies und Mausbewegungen, um festzustellen, ob es sich um einen echten Menschen oder einen Bot handelt. Wenn nicht sicher festgestellt werden kann, ob es sich um einen Menschen oder einen Bot handelt, zeigt der Dienst ähnliche Bilder wie in der zweiten Version an, welche von dem Testsubjekt kategorisiert werden müssen.

Vorteile von reCAPTCHA

reCAPTCHA weist für Firmen, die den Dienst nutzen, folgende Vorteile aus:

  • reCAPTCHA ist – im Vergleich zu vielen anderen CAPTCHA-Systemen – einfach für Menschen zu lösen, gleichzeitig allerdings ebenfalls schwer für automatisierte Programme zu lösen
  • Die Weiterentwicklung wird durch Google durchgeführt (da Bots immer leistungsfähiger werden, ist eine kontinuierliche Weiterentwicklung nötig)
  • Mit reCAPTCHA wird die Zeit und Energie, die Nutzer investieren müssen, um CAPTCHAs zu lösen, für etwas sinnvolles genutzt (zum Beispiel für die Digitalisierung von Büchern oder für die Kategorisierung von Bildern)
  • Der Dienst kann kostenlos genutzt werden

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns

Kostenloser SEO-Check der OSG

reCAPTCHA
3.5 (70.91%) 11 votes