Skip to main content

Google: Diskussion um Suchalgorithmus-Updates von Februar und März

Google Diskussion um Suchalgorithmus-Updates von Februar und März

Copyright © Shutterstock/ MariaX

In den letzten Wochen haben wir mehrmals darüber berichtet, dass es im Februar und März einige Anhaltspunkte für Updates des Google Suchalgorithmus gab.

In einem Google Hangout wurde John Müller nun nach den möglichen Updates gefragt. Seine Antwort war nicht konkret. Er sagte, er wisse nicht, ob es ein starkes Update gab. Es gäbe andauernd Updates. Wie und wie stark sich diese auswirken, komme auf die jeweilige Website an.

Die von vielen Usern wahrgenommenen, zahlreichen Veränderungen deuten jedoch darauf hin, mehr zu sein als ein gewöhnliches Update. Es könnte sein, dass Google nach und nach Veränderungen am Suchalgorithmus vornimmt. Außerdem besteht die Möglichkeit, dass Google einen neuen Algorithmus testet. Vielleicht sind die wahrgenommenen Schwankungen aber auch nichts Außergewöhnliches, sondern einfach nur normale Änderungen, die Google immer wieder tagtäglich vornimmt.

Was genau es mit den Updates auf sich hat, bleibt abzuwarten, denn Google vertritt weiterhin den Standpunkt, keine außergewöhnlichen Änderungen vorgenommen zu haben.

Quelle: www.searchenginejournal.com

 

Kostenloser SEO-Check der OSG



Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*