Skip to main content

Google-Suchalgorithmus: Schwankungen vom 20. bis 22. März

Goolge

Copyright © Shutterstock/ Africa Studio

Zwischen dem 20. und 22. März hat es wieder große Schwankungen in den Google Rankings gegeben. Dies bestätigen zahlreiche Quellen, unter anderem auch serpmetrics.com und semrush.com.

SEMrush

www.semrush.com

SERPMetrics2

serpmetrics.com

Eine Vermutung, wie es zu den Schwankungen gekommen ist, gibt es auch schon. Das letzte große Google Core-Update war am 12. März 2019. Die kürzlich aufgetretenen Schwankungen könnten also durchaus noch damit zusammenhängen. Google hatte nämlich schon bestätigt, dass das Rollout noch mehrere Wochen in Anspruch nehmen kann.

Quelle: seroundtable.com

Kostenloser SEO-Check der OSG

Google-Suchalgorithmus: Schwankungen vom 20. bis 22. März
5 (100%) 2 votes


Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*