Skip to main content

Social Media: Tägliche Verweildauer auf Instagram steigt weiter an

Social Media Ranking

Copyright @ Shutterstock/ Wachiwit

Die sozialen Medien wie Facebook, Instagram und auch Snapchat sind aus der heutigen Generation nicht mehr wegzudenken. Sie beanspruchen immer mehr Zeit in dem Alltag der Menschen und tragen zu vielen Situationen im Alltag bei.

Laut einem Bericht aus dem eMarketer wird die aufgewendete Zeit für Instagram in diesem Jahr voraussichtlich enorm zunehmen, während die Nutzungszeit von Facebook – wie auch schon im letzten Jahr – weiter abnehmen wird. Die verbrachte Zeit auf Facebook ist bereits im Jahr 2019 deutlich gesunken, während es Prognosen gibt, die aussagen, dass die Nutzungsdauer von Instagram bis zum Jahr 2021 um eine Minute pro Jahr zunehmen wird. Auch die Verweildauer auf Snapchat hat sein hoch in diesem Jahr erreicht.

Soziale Medien Verwendungsdauer

Copyright @ eMarketer

Der Rückschlag von Facebook hat sich allerdings schon etwas länger angekündigt. Bereits im Jahr 2018 sank die verbrachte Zeit auf Facebook um circa 3 Minuten. Im Jahr 2019 verbringen Facebook-Nutzer zwar immer noch durchschnittlich 38 Minuten pro Tag auf der Plattform. Diese Zahl wird laut den Prognosen allerdings noch weiter zurückgehen. Im Jahr 2020 soll die durchschnittliche tägliche Zeit auf Facebook noch circa 37 Minuten betragen.

Die Ursache dafür liegt vermutlich bei den Jugendlichen und jüngeren Erwachsenen. Diese meiden Facebook immer mehr, weil auch die älteren Generationen sich auf der Plattform versammelt haben. Um wieder unter sich zu sein, wechseln die jüngeren Leute auf die Plattform von Instagram. Weniger Zeit für Facebook bedeutet weniger Chancen für Vermarkter, die Nutzer des Netzwerks zu erreichen. Die Zeit wird zeigen, ob Facebook Änderungen vornehmen wird, um diesem Rückschritt entgegenzuwirken.

Quelle: searchenginejournal.com

Kostenloser SEO-Check der OSG

Social Media: Tägliche Verweildauer auf Instagram steigt weiter an
5 (100%) 2 votes


Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*