Skip to main content

Google: Neues Feature für AMP-Test und Test auf Optimierung für Mobilgeräte

Neues Feature für AMP-Test und Test auf Optimierung für Mobilgeräte

Copyright © Shutterstock/I AM NIKOM

Google kündigte in einem Twitter Beitrag ein neues Feature für die Google Tools AMP-Test (Accelerated Mobile Pages) und den Test auf Optimierung für Mobilgeräte an.

Beide Test Tools haben jetzt eine Funktion, mit der es möglich ist, Code zu editieren. So können Teile des Codes testweise schnell verändert werden. Man sieht schneller, ob dies die Ergebnisse positiv beeinflusst. Es ist also nicht mehr nötig, die Veränderungen direkt an der live Website vorzunehmen, um zu wissen, ob die Änderung positive oder negative Auswirkungen zur Folge hat.

Zuvor konnte lediglich eine URL zur Überprüfung eingegeben werden, jedoch kein kompletter Quellcode.

Quelle: www.searchengineland.com

Kostenloser SEO-Check der OSG



Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*