Qualified Google Advertising Professional

Was ist Qualified Google Advertising Professional?

Qualified Google Advertising Professional ist ein Zertifikat von Google, das sich in der Online Marketing Branche als Zeichen für Qualität etabliert hat. Wer das Zertifikat von Google erhalten möchte, muss dafür unter Beweis stellen, dass er über sehr gute Kenntnisse von AdWords verfügt. Das Zertifikat gibt darüber Aufschluss, ob eine Person über die Fähigkeiten verfügt eine Kampagne entsprechend zu optimieren. Bei der Komplexität von AdWords kann das über den Erfolg oder das Scheitern einer Kampagne entscheiden. Es sind oft nur Nuancen, die dazu beitragen.

Anforderungen und Ablauf

Um an der Zertifizierung teilzunehmen ist die Eröffnung eines Google AdWords Account nötig, dort befindet sich auch ein Link zur Anmeldung zum Qualified Google Advertising Professional. Der Account muss mindestens 90 Tage genutzt werden und es sind während dieser Zeit Gesamtausgaben von mindestens $1000 notwendig. Zur Vorbereitung auf das Examen bietet Google in seinem Learning Center umfangreiches Material an. Dort lernen die Teilnehmer alles was im Umgang mit AdWords notwendig ist.

Für die Teilnahme ist ein Betrag von $50 zu entrichten. Da es sich um zwei Examen handelt, wird eine Gesamtsumme von $100 fällig. Für jede Wiederholung müssen die Teilnehmer den Betrag erneut bezahlen. Bei der Prüfung werden über 100 Multiple Choice Fragen gestellt, die sich über das Anlegen, Optimieren und das generelle Handling von AdWords drehen. Der größte Fokus wird dabei auf die Optimierung von Kampagnen gelegt. Um das Zertifikat zu erhalten, müssen 75 % der Fragen richtig beantwortet werden.

Aushängeschild für Qualität

Jede professionelle Online Marketing Agentur beschäftigt Mitarbeiter im SEA, die über Qualified Google Advertising Professional Zertifikate verfügen. Bei den vielen Stellschrauben, den komplexen Einstellungen und der immensen Vielfalt von AdWords gleicht diese Zertifizierung einem Ritterschlag. Kunden können so schon im Vorfeld erkennen, ob die Kampagnen in kompetente Hände übergeben werden.


Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns

Kostenloser SEO-Check der OSG


Weitere Inhalte