Skip to main content

Google SEO: Cache-Datumsfehler bald behoben

Google Mac

Copyright @ Shutterstock/ PK Studio

Danny Sullivan von Google hat sich auf Twitter zu dem Cache-Datumsfehler geäußert. Auf die Frage, warum das Google Caching-Datum nicht ordnungsgemäß aktualisiert wird, antwortete Sullivan, dass sich Google über diesen Fehler bewusst ist und diesen so schnell wie möglich beheben will. Ein genaues Datum gab er dabei allerdings nicht bekannt. Die Cache-Datumsfehler sollen allerdings keinerlei Auswirkungen auf die Indifizierung haben. Die aktuellen Versionen sollen schon indiziert sein.

Die Beschwerden der SEO-Community dauern mittlerweile schon monatelang an. Das Datum im Cache der meisten Websites ist ungefähr einen Monat alt. Statt die Fehler zu beheben, verbringt Google laut Aussagen mancher Nutzer mehr Zeit damit den Webmastern und SEOs ein gutes Gewissen zuzureden.

Quelle: seroundtable.com

Kostenloser SEO-Check der OSG

Google SEO: Cache-Datumsfehler bald behoben
5 (100%) 2 vote[s]


Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*