Skip to main content

Google Trends Update: SEOs & SEMs aufgepasst!

Copyright © Shutterstock/DisobeyArt

Google hat ein bei Online Marketern beliebtes Tool zur Keyword-Recherche um einige interessante Features erweitert.

Was ist neu?

  • Die Kategorie “Trends bei Suchanfragen” wurde überarbeitet und bietet nun neben den Tagestrends sogar Trends in Echtzeit
  • Schnellerer Zugriff auf Jahresrückblicke bis 2001, die eine Analyse der Suchinteressen über Jahre hinweg ermöglichen
  • Neue Infografiken – z.B. Maps, die durch eine unterschiedliche Farbintensität, die Prozentzahl der Suchanfragen an unterschiedlichen Orten veranschaulichen
  • Aktuell erst in der US-Version verfügbar: Ein komplett neu-gestalteter, vom Google News-Lab kuratierter Bereich, in dem man sogenannte “Trends Data Stories” abrufen kann, beispielsweise zu Themen wie der Royalen Hochzeit oder der Trump Administration

Googles News Lab Director Steve Grove gab dazu folgenden Tweet ab:

Tweet von Steve Grove zu neuem Google Trends

Screenshot aus Twitter

Tweet von Steve Grove zu neuem Google Trends (Quelle: twitter.com/grove)

Lesen Sie in unserem Blogartikel Die besten kostenlosen Keyword Tools, welche Methoden wir sonst noch für eine Keyword Recherche empfehlen.

(Titelbild: Copyright © Shutterstock/DisobeyArt)

Kostenloser SEO-Check der OSG

Google Trends Update: SEOs & SEMs aufgepasst!
4 (80%) 9 votes


Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*