Skip to main content

John Müller über das veraltete AJAX Crawling Scheme

John Müller über das veraltete AJAX Crawling Scheme

Copyright@shutterstock/ rvlsoft

John Müller verfasste auf Reddit den folgenden Ratschlag zu einer Nutzerfrage bezüglich dem alten AJAX Crawling Scheme:

“Google will render the #! URLs (not the escaped-fragment ones), others might still use the escaped-fragment ones. You can’t pre-render #! URLs. You could probably set up a reverse proxy with non-#! URLs that render the #! URLs and serve them, but it feels like a lot of work for a temporary fix”

Die Kernaussage seines Beitrags ist, dass das AJAX Crawling Scheme bereits seit 3 Jahren veraltet ist. Somit sollten Nutzer ihre Webseite so umfunktionieren, sodass sie von Google richtig gecrawlt werden kann.

Quelle: www.seroundtable.com

Kostenloser SEO-Check der OSG



Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*