SEO URL

seo-URL

Copyright © Shutterstock / Fascinadora

Ein Anstieg deines Rankings bei Google bringt dir in der Regel mehr Traffic, der sich positiv auf die Anzahl deiner Sales auswirkt. Dies wird mithilfe der SEO-freundlichen URL deutlich einfacher, da es sich hierbei um ein wichtiges Kriterium fĂŒr dein Ranking handelt. Doch wie genau muss eine gute SEO URL aussehen, damit sie sich positiv auf deine Platzierung auswirken kann? In diesem Beitrag erhĂ€ltst du alle wissenswerten Details, die dich zu deiner URL beschĂ€ftigen.

1. Aufbau und Bestandteile einer URL

URL steht fĂŒr „Uniform Resource Locator“, wobei es sich um die eindeutige Adresse einer Seite im Internet handelt. Sie setzt sich aus mehreren Bereichen zusammen, die wir dir an einem kurzen Beispiel ĂŒbersichtlich verdeutlichen:

https://www.onlinesolutionsgroup.de/blog/

  • https – Netzwerkprotokoll

Das Netzwerkprotokoll ist praktisch die Art der DatenĂŒbertragung. Hierbei wird meist das HTTP-Protokoll genutzt. Mehr Sicherheit und seit kurzer Zeit auch ein besseres Ranking verschafft hingegen eine HTTPS-Verbindung.

  • www – Third-Level-Domain

Auch wenn die Third-Level-Domain mittlerweile bei fast jeder Internetadresse Standard ist, muss sie nicht zwingend verwendet werden. Auch bei der Direktsuche ist ihre Eingabe verzichtbar.

  • onlinesolutionsgroup – Second-Level-Domain

Bei der Second-Level-Domain handelt es sich um die Bezeichnung der Internetseite. Diese lÀsst sich direkt bei einem geeigneten Hosting-Anbieter finden und dementsprechend erwerben.

  • de – Top-Level-Domain

Die Top-Level-Domain steht fĂŒr die Endung der Seite. Zu den bekanntesten Endungen gehören an dieser Stelle .de fĂŒr Deutschland, .com fĂŒr Commercial oder .net fĂŒr Netzwerk. In jedem Land gibt es eigene Endungen, was die LokalitĂ€t der Seite verdeutlicht.

  • blog – Dateipfad

Der Dateipfad steht fĂŒr den Namen der aufgerufenen Datei. Daher spielt die Struktur der Seite eine entscheidende Rolle, um beispielsweise BeitrĂ€ge oder Produkte klar zu verorten.

2. Deine SEO-freundliche URL als wichtiger Rankingfaktor

Nicht nur fĂŒr den Leser, sondern auch fĂŒr den Googlebot handelt es sich bei der SEO URL um eine wichtige Lösung fĂŒr mehr Struktur. Daher sollte diese von Beginn an die nötige Klarheit ausstrahlen und dafĂŒr sorgen, dass der Nutzer sich gut aufgehoben fĂŒhlt. Bei einer guten und SEO-freundlichen URL wird die Entwicklung der bisherigen Klicks auf den ersten Blick erkennbar. So lĂ€sst sich die Suche auf der Seite auch zu einem spĂ€teren Zeitpunkt beliebig einsehen und nachvollziehen.

Selbst wenn es sich bei der SEO-freundlichen URL zunĂ€chst nur um einen geringfĂŒgigen Rankingfaktor handeln mag, ist die Optimierung fĂŒr den tĂ€glichen Betrieb entscheidend. Den Beginn macht die Auswahl eines geeigneten Namens fĂŒr deine Domain, der möglichst exakt zum Unternehmen passen sollte. Auch wenn dieser fĂŒr die Sichtbarkeit deiner URL nicht von Bedeutung ist, handelt es sich hierbei um ein wichtiges Marketinginstrument. WĂ€hle den Namen deiner Domain daher stets durchdacht.

3. Was hat es mit sprechenden SEO URLs auf sich?

Die wichtigste Voraussetzung an die SEO URLs ist, dass diese auch ohne Kontext die gewĂŒnschten Informationen vermitteln. In diesem Fall handelt es sich um sprechende URLs, da sie dir ganz ohne HintergrĂŒnde vorab zeigen, auf welche Inhalte die neue Verlinkung fĂŒhrt. Dies macht die Gestaltung deiner Inhalte fĂŒr den Leser deutlich transparenter und sorgt dafĂŒr, dass dieser sich auf der richtigen Seite einfindet. MissverstĂ€ndnisse und schnelle AbsprĂŒnge kommen somit deutlich seltener vor.

Möchtest du dir beispielsweise unseren SEO Guide durchlesen, erkennst du jederzeit, was dich hinter der aufgerufenen URL erwartet. Vorne steht der Name unserer Agentur, der anschließend durch den Begriff „Blog“ ergĂ€nzt wurde. Diesen hast du im Beispiel aufgerufen, um den Beitrag zu finden. Die nĂ€chste ErgĂ€nzung „suchmaschinenoptimierung-seo-guide“ zeigt dir detailliert, auf welche Seite du weitergeleitet wirst und welche Inhalte du direkt dort abrufen kannst.

Die Vorteile sprechender URLs

Mithilfe einer klaren und eindeutigen Gestaltung wird sich jedoch nicht nur der Nutzer besser aufgehoben fĂŒhlen. Auch der Google Algorithmus weiß eine gute URL Struktur zu schĂ€tzen und wird dich mit einem besseren Ranking belohnen. So wird die SEO-freundliche URL zu einem wichtigen Ansatz, um die Inhalte deiner Seite klar zu definieren und nachhaltige Erfolge zu erzielen. Mit den folgenden Vorteilen lohnen sich sprechende URLs aus deiner Sicht noch mehr:

  • Schnelle Erkennbarkeit der behandelten Thematik wird gewĂ€hrleistet.
  • Bei Verlinkungen deiner SEO URL wird der Inhalt sofort einsehbar.
  • Optisch wirken sprechende URLs deutlich ansprechender.
  • Sprechende URLs sind fĂŒr Nutzer deutlich beliebter als kryptische Details.
  • Die URL wird direkt in den Suchergebnissen dargestellt.

Beispiel: onlinesolutionsgroup.de/blog/glossar/s/seo-url/

Durch eine treffende und korrekte Darstellung fÀllt es dir leicht, die SEO URL zur Generierung neuer Kunden zu nutzen. Neben dem Blick auf deine Meta Daten ist meist auch die URL ein wichtiger Teil deines Suchergebnisses. Achte daher darauf, dass einerseits deine Meta Daten nicht wie bei mehr als 40 % aller Nutzer abgeschnitten sind und dass deine URL alle wichtigen Angaben beinhaltet.

4. Die Bedeutung dynamischer Parameter in der URL

Viele URLs beinhalten dynamische Parameter wie beispielsweise die Session-ID. Sie werden fĂŒr jeden Nutzer und die damit verbundene Sitzung individuell vergeben. Dementsprechend sind sie fĂŒr Leser nicht immer auf den ersten Blick zu verstehen und sorgen gleichzeitig fĂŒr das Risiko, dass sich die Seite unter mehreren URLs erreichen lĂ€sst. Auch die GĂŒltigkeit von im Vorfeld geplanten Sitzungen kann auf diese Weise unter UmstĂ€nden erlöschen, wodurch der Zugang nicht mehr möglich ist.

Wenn du fĂŒr eine SEO-freundliche URL sorgen möchtest, solltest du möglichst vollstĂ€ndig auf dynamische Parameter verzichten. Auch wenn diese auf den ersten Blick komfortabel wirken, bergen sie Risiken in den Bereichen Sicherheit, Komfort und Anwenderfreundlichkeit. Falls dynamische Parameter in deiner SEO URL zwingend erforderlich sind, solltest du daher Canonical Links nutzen. Diese befinden sich im Quellcode der jeweiligen Webseite und verweisen auf die ursprĂŒngliche Quelle des Inhalts. Dadurch soll Duplicate Content möglichst vermieden werden.

4.1. Weitere Tipps fĂŒr eine ansprechende SEO URL

ErgĂ€nzend zur Gestaltung als sprechende URL hast du fĂŒr die Verbesserung deiner SEO URL jedoch viele weitere Hinweise zur Hand. Die folgenden Angaben sind dir umfassend dabei behilflich, die Platzierung mithilfe deiner Inhalte zu verbessern und die Klarheit fĂŒr deine Nutzer zu steigern:

Umso kĂŒrzer die SEO URL ausfĂ€llt, desto nachvollziehbarer wird diese fĂŒr die Nutzer. In Verbindung mit einigen praktischen Tools lassen sich zudem Stoppworte und unnötige Zeichen aus deiner SEO URL entfernen, damit diese besser rankt. Die Bezeichnung der einzelnen Keywords und der damit verbundenen Inhalte reicht jedoch meist schon aus. Ein Beispiel fĂŒr die möglichst kurze Gestaltung der SEO-freundlichen URL ist:
onlinesolutionsgroup.de/tools/
Bindestriche sind ein beliebtes Mittel, um die verschiedenen Begriffe optisch voneinander zu trennen. Da Leerzeichen in der SEO URL nicht möglich sind, bieten sich auch Sonderzeichen durchaus an. Vermeide zudem die Ausschreibung von Ä,Ö und Ü, da diese in anderen LĂ€ndern schnell zu Problemen fĂŒhren können. Gleiches gilt fĂŒr Sonderzeichen, die du vermeiden solltest. Dies lĂ€sst sich bestens an folgendem Beispiel zeigen: onlinesolutionsgroup.de/blog/glossar/a/authentizitaet/
Jede URL kann und darf es nur einmal geben. Versuche daher nicht, deinen SEO URLs viele Àhnliche Bezeichnungen zu geben, da dies die Nutzer schnell irritieren kann. Dein Link sollte immer möglichst klar und eindeutig bestimmt sein, das zentrale Keyword beinhalten und zur Seite passen. Mehrmalige Nutzungen sind in dieser Hinsicht auch praktisch ausgeschlossen.
Subdomains sind nur dann geeignet, wenn eine inhaltliche Trennung erfolgen soll. Möchtest du ein Thema kĂŒnstlich in mehrere Bereiche aufteilen, solltest du die Seite dafĂŒr jedoch nicht verlassen. Deine SEO-freundliche URL ist am effektivsten, wenn sich hinter ihr auch die nötigen Inhalte verbergen. Behalte bei Ă€hnlichen Themenfeldern daher die Hauptseite möglichst bei.

Nicht nur fĂŒr die Haupt-Domain, sondern auch fĂŒr sĂ€mtliche Unterseiten kommt es auf klare und SEO-freundliche URLs an. Die Nutzerfreundlichkeit definiert sich an dieser Stelle durch Vertrauen und ĂŒbersichtliche Darstellungen, bei denen keine Fragen offen bleiben. FĂŒr deine SEO URL kommt es daher nicht nur auf die vollstĂ€ndige Nennung deiner Daten an, sondern vor allem auf die Struktur.

5. Ganzheitliche Optimierung mit einem SEO Profi

Solltest du weiterfĂŒhrende UnterstĂŒtzung wĂŒnschen, sind auch professionelle SEO Services sinnvoll. Diese begleiten dich nicht nur bei der Verbesserung deiner SEO URL, sondern binden diese optimal in deine neue SEO Strategie ein. Die URL ist an dieser Stelle nur eine von vielen Maßnahmen, die du fĂŒr ein optimales Suchmaschinenranking im Blick behalten solltest. Auch der Content und die damit verbundenen Keywords sind natĂŒrlich entscheidend und prĂ€gen deine Erfolge. Lass dich daher am besten ganzheitlich beraten, um die SEO-freundliche URL und andere wichtige Details umzusetzen.

Besonders bei großen Webseiten ist eine ganzheitliche ÜberprĂŒfung in der Regel durchaus sinnvoll. Derartige SEO Services stehen dir beispielsweise bei professionellen Agenturen zur VerfĂŒgung, die sich auf monatlicher Basis von dir bezahlen lassen. Hierbei kannst du individuell festlegen, wie groß dein Budget fĂŒr derartige Maßnahmen ausfĂ€llt und wie viel du konkret investieren möchtest. Anschließend macht dir die SEO Agentur ein individuelles Angebot zu deiner monatlichen Pflege.

6. Unsere UnterstĂŒtzung fĂŒr eine SEO-freundliche URL

Auch hier bei uns kannst du natĂŒrlich ein umfassendes Paket fĂŒr die Pflege deiner Webseite in Anspruch nehmen. Dies gilt zudem fĂŒr die Suchmaschinenoptimierung, weshalb wir dich gerne rund um deine SEO URL und die anderweitigen Verbesserungen unterstĂŒtzen. In dieser Hinsicht hast du es gemeinsam mit unseren SEO Spezialisten deutlich einfacher, deine Erfolge nachhaltig zu sichern. Bei Fragen zu deiner SEO URL und zu unseren damit verbundenen Angeboten sind wir natĂŒrlich jederzeit fĂŒr dich erreichbar und helfen dir kompetent weiter.

7. FAQ

Worauf kommt es bei der SEO URL an?

Am wirksamsten ist deine SEO URL in sprechender Form. Dies bedeutet, dass alle Schritte und die damit verbundenen Entwicklungen direkt am Link erkennbar werden. So weiß der Nutzer bereits vor der Auswahl deiner Seite, welche Inhalte konkret geboten werden und ob sich der Aufruf lohnt.

Sollte die SEO URL Keywords enthalten?

Eine gute SEO URL enthĂ€lt lediglich das Basis-Keyword. Weitere Begriffe oder sogar Wiederholungen des Keywords sind hierbei jedoch nicht erforderlich, da sie den Richtlinien fĂŒr gute URLs widersprechen. Eine SEO-freundliche URL ist stets möglichst kurz, nutzerfreundlich formuliert und treffend auf den Punkt gebracht.

Ist die SEO URL ein Rankingkriterium?

Ja, definitiv! Wie stark sich die SEO URL konkret auswirkt, ist jedoch nicht bestĂ€tigt. Da die Anpassung der URL im VerhĂ€ltnis mit vielen weiteren SEO Maßnahmen um eine recht einfache VerĂ€nderung handelt, solltest du nicht auf die damit verbundenen Pluspunkte fĂŒr dein Ranking verzichten.

LĂ€sst sich die SEO URL auch im Baukasten einrichten?

SelbstverstĂ€ndlich hast du auch bei Baukastensystemen wie WordPress die Möglichkeit, deine SEO-freundliche URL anzupassen. Hierbei kannst du bei jeder Unterseite einen eigenen Namen fĂŒr die URL hinterlegen und dafĂŒr sorgen, dass alle praktischen Anforderungen erfĂŒllt werden können.

8. Unser Fazit

Die SEO URL ist ein wichtiges Kriterium fĂŒr dein Ranking innerhalb der Suchmaschinen. Daher spielt die umfassende Optimierung eine wichtige Rolle, um deinen Kunden das Finden deiner Inhalte zu erleichtern. Gerne prĂŒfen wir fĂŒr dich im Vorhinein, ob die bisherige SEO URL den Anforderungen fĂŒr gute Designs entspricht. Kontaktiere uns hierzu stets persönlich und lass dich umfassend informieren.


Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns

Kostenloser SEO-Check der OSG


Weitere Inhalte