Magine verkauft TV-Streaming-Plattform an Zattoo

Magine verkauft TV-Streaming-Plattform an Zattoo

[email protected]/MichaelJayBerlin


Magine bietet seit 2014 unterschiedliche Fernsehsender im Stream an. Vor kurzem verkündete das Unternehmen, dass sie die Plattform nun an den Wettbewerber Zattoo verkauft haben. Somit können Nutzer den Streaming-Dienst noch bis Ende Februar für sich nutzen, danach schaltet ihn der Anbieter ab.

Über die Plattform können Nutzer auf mehr als 45 verschiedene deutsche Free- und Pay-TV Kanäle zugreifen. Dabei kostet das Angebot acht Euro pro Monat, welches momentan 150.000 Personen nutzen. In Zukunft müssen die Nutzer also zu Zattoo wechseln, das Unternehmen wird jedoch die Plattform für zehn Euro monatlich zur Verfügung stellen.

Magine möchte sich in Zukunft vermehrt auf das B2B-Geschäft konzentrieren, weshalb das Unternehmen die Plattform nun verkauft hat. Trotzdem soll weiterhin ein Streaming-Dienst unter dem Namen Magine Pro für Firmenkunden bereitgestellt werden.

Quelle: www.gruenderszene.de

Kostenloser SEO-Check der OSG



Weitere Inhalte


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*