OSG Blog

OSG beim Google Sales Pitch OSG beim Google Sales Pitch
Am Dienstag, 5. September 2017 waren drei Mitarbeiter der OSG beim Google Sales Pitch in München. Egal ob ein Termin mit dem Google Partners Ansprechpartner,... OSG beim Google Sales Pitch

Google Zukunftswerkstatt in München

Am Dienstag, 5. September 2017 waren drei Mitarbeiter der OSG beim Google Sales Pitch in München. Egal ob ein Termin mit dem Google Partners Ansprechpartner, einem Pitch, einem Training oder einer Produktvorstellung: ein Besuch im Google Office München ist immer ein Besuch wert. Daher nahmen wir die Einladung zum Google Sales Pitch natürlich gerne an.

Google Zukunftswerkstatt

Im Nachbargebäude vom eigentlichen Google Office wurde die Google Zukunftswerkstatt eingerichtet. Wer in München unterwegs ist, vor allem im näheren Umkreis um das Google Office, dem fallen die großen Werbeplakate für die Google Zukunftswerkstatt auf. Vor allem an den S-Bahnhöfen Donnersbergerbrücke und Hackerbrücke wirbt Google doch schon länger. Im Rahmen dieses Programms werden absolute Laien im Online Marketings geschult. Aber auch Trainings für Fortgeschrittene und Experten werden veranstaltet.

Google Sales Pitch

Der Google Sales Pitch versprach verschiedene Schwerpunktthemen speziell für Pitches mit (potentiellen) Neukunden:

  • Wachstumspotentiale
  • Neukundenidentifikation
  • Pitchvorbereitung
  • Pitchunterstützung
  • Follow-ups

Christian Spancken von JFconcept aus Menden im Sauerland (NRW) ist kurzfristig als Vertretung eingesprungen und leitete das Training. Ziemlich schnell war klar, dass wird ein kurzweiliger, informativer und dennoch sehr unterhaltsamer Tag.

Google Sales Pitch in der Google Zukunftswerkstatt in München

Vormittag: Teil 1

Von der OSG waren mit Kerstin Kolb und Jörg Niethammer zwei operative Online Marketing Manager, sowie Simone Müller als Teamassitentin keine typischen Vertriebler beim Training. Wir waren also nicht das typische Publikum im Saal. Dadurch war der Vormittag eher von der Vorstellung der verschiedenen Möglichkeiten von Google geprägt. Allerdings gab es auch hier immer wieder interessante Tipps und Sichtweisen.

Nach den ersten drei Stunden ging es wieder ins Nachbargebäude zu Google zum Mittagessen. Wer schon mal bei Google gegessen hat, weiß, dass dies ein tolles Erlebnis ist. Am reichhaltigen Buffet stärkte sich die Gruppe also eine Stunde, bevor der zweite Teil anstand.

Bauen des OSG-Logos mit Lego-Steinen in der Google Zukunftswerkstatt

Nachmittag: Teil 2

Am Nachmittag ging es dann spezieller auf Tipps, Tricks und Methoden der Kundenakquise ein. Durch die sehr interaktive Art des Trainers und der guten Resonanz der Teilnehmer, war das gesamte Training ein großes Gespräch. Die Methoden und Praxisbeispiele vor allem der Vertriebler, aber auch der anderen Teilnehmer waren sehr interessant. Prinzipiell arbeiten Online-Marketing-Agenturen ja immer sehr ähnlich. Die kleinen Unterschiede sind dann aber immer sehr spannend und kontrovers.

Auch wenn Trainer Christian Spancken Inhaber einer eigenen B2B-Online-Marketing-Agentur ist, darf der Bezug zu den marktbeherrschenden Google-Produkten natürlich nicht fehlen. Extrem simple aber bisher kaum bekannte Maßnahmen vor allem über Google AdWords haben einen fassungslos staunen lassen. Zugleich wurde einem auch als „normaler“ Mensch wieder bewusst, wie viel personenbezogene Daten verarbeiten werden und zur Verfügung stehen. Obwohl wir im Online Marketing sicher einen deutlich erweiterteren Horizont haben, als der Otto Normalverbraucher.

Fazit

Der Alltag im Online Marketing ist nie langweilig und stets sehr abwechslungsreich. Dennoch sind solche Trainings, wo man auch in den Kontakt mit anderen kommt, immer gern gesehen. Anfangs noch etwas verwirrt, ob man als Nicht-Vertriebler jetzt richtig ist, hat sich das schnell gewandelt. Bekannte, unbekannte, neue und völlig revolutionäre Ideen haben den Google Sales Pitch zu einem extrem wertvollen Training gemacht. Nicht zuletzt auch weil mit Christian Spancken ein sehr kompetenter, netter und unterhaltsamer Trainer uns durch den Tag begleitet hat.

OSG-Logo aus Lego-Steinen in der Google Zukunftswerkstatt München

OSG beim Google Sales Pitch
5 (100%) 5 votes

Jörg Niethammer

Jörg Niethammer studierte Management & Vertrieb an der Hochschule Heilbronn und ist bei der OSG seit Anfang 2016 als Online Marketing Manager tätig. Als Account Manager betreut er verschiedenste Kunden in den Bereichen SEO und Media.

Bisher keine Kommentare.

Sei der Erste der einen Kommentar hinterlässt.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.