Skip to main content

Die Aktualisierung der Website-Daten in den Google-Tools

Google-Startseite-Laptop

Copyright @ Pixabay/PhotoMIX-Company

Jeder der seine Website schon einmal mit einem Google-Tool wie z.B. PageSpeed Insights oder anderen überprüft hat, hat vermutlich festgestellt, dass die Daten sich nicht ändern, wenn man den Test mehrmals am Tag durchführt. Warum ist das so?

Der Grund dafür ist, das Google die Daten nicht bei jedem Testlauf neu sammelt, sondern auf vorherige Daten zurückgreift. Nach der Frage auf Twitter, warum das Tool nach der Anpassung der robots.txt noch blockierte Ressourcen anzeigt, bestätigte Johannes Müller auf Twitter: Die Daten werden täglich aktualisiert.

Wer nicht bis zum nächsten Tag, wenn die Daten aktualisiert wurden warten kann, empfahl Johannes Müller die Funktion zum Testen der robots.txt in der Google Search Console zu benutzen. Dort kann ein erneuter Abruf durch Google erzwungen werden.

Hier der Tweet von Johannes Müller:

Quelle: Twitter.com

Copyright @ Pixabay/PhotoMIX-Company

Kostenloser SEO-Check der OSG

Die Aktualisierung der Website-Daten in den Google-Tools
3 (60%) 2 votes


Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*