Anchor Texte: Google verr├Ąt Best Practice Tipps

Anchor Texte: Google verr├Ąt Best Practice Tipps

Copyright ┬ę Shutterstock / astel design


Was sind die besten Anchor Texte? Gibt es einen Unterschied f├╝r interne, eingehende und ausgehende Links? John Mueller hat zu diesen Fragen Stellung genommen:

Was ist ein Anchor Text?

Achor Texte sind die Texte, die f├╝r Links benutzt werden wie zum Beispiel “klick hier” oder auch “Performance Suite“.

Googles PageRank Algorithmus benutzt Anchor Texte um herauszufinden, wovon die Website handelt. 1998 fanden die Gr├╝nder der Suchmaschine heraus, dass sich die Suchergebnisse deutlich verbesserten, wenn zus├Ątzlich zu normalen Texten auf Webseiten auch Anchor Texte verwendet wurden. Dies trug au├čerdem positiv zum Verst├Ąndnis der Website bei.

Welcher Anchor Text eignet sich f├╝r welchen Link?

Interne Links

Mit internen Links geben Sie Google und den Usern das Signal, dass in diesem Teil der Website weitere Informationen gefunden werden k├Ânnen. ├ťblicherweise handelt es sich hierbei um dieselben Links, die Sie auch f├╝r SEO verwenden w├╝rden.

Ausgehende Links

Hier verh├Ąlt es sich laut Mueller ├Ąhnlich wie bei internen Links. Geben Sie Ihren Lesern erste Informationen, was sich hinter dem Link befindet und damit auch einen Anreiz, diesen zu ├ľffnen.

Eingehende Links

Einige SEOs glauben, dass es einen optimalen Prozentsatz an eingehenden Links gibt, die als nofollow markiert sind und welche, die den Namen der Website verwenden sollten (Markenlinks). Hierf├╝r wurden Millionen von Website-Links analysiert. Das Problem an diesen Studien ist, dass sie darauf beruhen, dass Google Anchor Texte f├╝r Rankingzwecke verwendet, was nicht der Fall ist.

In der Regel haben Sie ├╝ber nat├╝rliche eingehende Links aber sowieso keine Kontrolle, da die Linksetzung spontan passiert und vom Ersteller gesteuert wird. Daher ├Ąu├čert auch Mueller sich zu diesem Thema kaum.

 

Generell ist der beste Anchor Text also einer, der sowohl f├╝r Google, als auch den Nutzer relevant ist und erste Informationen weitergibt.

 

Quelle: Search Engine Journal

Kostenloser SEO-Check der OSG



Weitere Inhalte


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*