Skip to main content

Facebook: Nutzer erhalten mehr Überblick über die Ausspielung von Ads

Blick über Stadt

Copyright © Shutterstock/ vladee

Facebook hat angekündigt seinen Nutzern mehr Informationen liefern zu wollen, warum ihnen eine bestimmte Werbung angezeigt wird. Dafür werden zwei Änderungen in dem Bereich “Warum sehe ich diese Anzeige” vorgenommen.

Detailliertere Begründung

Facebook wird künftig mehr Gründe anzeigen, warum die Werbung gezeigt wird. Bislang wurden nur die ein bis zwei wichtigsten Gründe genannt. Diese bestanden zumeist aus demografischen Daten oder wurden mit dem Browserverlauf begründet – also, wenn man sich z. B. bereits für das oder ein ähnliches Produkt interessiert hat. Jetzt werden auch Gründe, wie Interessen oder Kategorien angezeigt, die noch genauer begründen, warum ihnen die Anzeige gezeigt wird. Zusätzlich wird Facebook preisgeben, wie sie an die Informationen über das Nutzerinteresse gekommen sind.

Präferenzen aktualisieren

In der “Werbepräferenzen-Einstellung” können die Nutzer nun mehr Informationen über die Unternehmen sehen, die eine Liste mit ihren Informationen hochgeladen haben. Zusätzlich können sie sehen, ob dieser Werbende sie in den letzten Tagen benutzt hat, um ihnen eine Ad zu zeigen. Zudem kann man sehen, welches Unternehmen die Liste zuerst hochgeladen hat und wer sie in den letzten 90 Tagen benutzt hat.

Quelle: SearchEngineJournal

Kostenloser SEO-Check der OSG

Facebook: Nutzer erhalten mehr Überblick über die Ausspielung von Ads
1 (20%) 1 vote[s]


Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*