Billing Insert

Was ist ein Billing Insert?

Ein Billing Insert ist ein Werbemittel, welches einer Rechnung beigelegt wird und weitere Produkte oder Services eines Unternehmens bewirbt. Die Kunden müssen nicht erst neu gewonnen werden, sondern haben bereits einen Kauf getätigt und sind daher offen für weitere Angebote des Werbetreibenden. Und da die Portokosten für den Versand der Rechnung ohnehin fällig werden, kann auch ein weiteres gedrucktes Werbematerial hinzugefügt werden, ohne dass Zusatzkosten entstehen. Deshalb ist dieses Werbemittel sehr kosteneffizient.

Vorteil

Der Vorteil eines Billing Inserts zu anderen Werbemitteln liegt dabei ebenfalls auf der Hand. Da der Kunde seine Rechnung bezahlen muss, wird er definitiv auch das Billing Insert beim Öffnen derselbigen sehen. Außerdem besteht bereits ein positiv geartetes Verhältnis zum Unternehmen, da bereits ein Produkt oder eine Dienstleistung in Anspruch genommen worden ist, das Vertrauen in das Unternehmen ist also bereits vorhanden. Somit ist eine gewisse Relevanz dieses Werbemittels seitens des Kunden gegeben.

Natürlich können auch Billing Inserts eines Unternehmens je nach Bestellung und entsprechender Zielgruppe unterschiedlich ausfallen und sollten immer so weit es geht angepasst werden, damit die Angebote auch wirklich für den Empfänger relevant sind. Ein Modeversand wird beispielsweise bei der Auswahl des Billing Insert mindestens zwischen männlichem und weiblichem Geschlecht unterscheiden und seine Billing Inserts entsprechend auswählen.

Auch im Online-Marketing gibt es die Möglichkeit, Billing Inserts bei Rechnungsversand per Mail anzufügen. So können auch auf digitalen Geräten Zusatzangebote oder etwa Discounts platziert werden, um den Kunden zu weiteren Käufen zu bewegen. Der Vorteil bei digitalen Billing Inserts ist natürlich die Messbarkeit hinsichtlich der Clicks und der Conversions.


Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns

Kostenloser SEO-Check der OSG


Weitere Inhalte