Skip to main content

Google-Suchalgorithmen: Ältere Updates genauer als Neue

Google Glasfassade

Copyright @ Shutterstock/ MariaX

John Müller hat auf Twitter bekannt gegeben, dass die Suchalgorithmen von Google versuchen, so präzise wie möglich zu sein. Dafür wird vor allem auch auf die Granularität, also erfasste Daten die oft nach räumlichen, zeitlichen und organisatorischen Aspekten getrennt werden, geachtet. In den älteren Updates der Suchalgorithmen sollen diese allerdings deutlich breiter gewesen sein:

Da Google die Metriken immer so detailliert wie möglich gestalten will und dabei nicht auf die Domain-Authority zurückgreift, ist die Optimierung nicht immer einfach. Das ist laut John Müller der Grund, warum die neuen Google Suchalgorithmen teilweise etwas breiter gefächert sind, als es die älteren waren.

Kostenloser SEO-Check der OSG

Google-Suchalgorithmen: Ältere Updates genauer als Neue
5 (100%) 2 vote[s]


Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*