Skip to main content

Google SEO: Neue Version des Googlebots

Google SEO Neue Version des Googlebots

Copyright © Shutterstock/TippaPatt

Google kündigte die Einführung einer neuen Version des Googlebots an. Der Webcrawler soll zukünftig der neue “Evergreen” sein und somit immer die neuste Version von Chromium, dem Open-Source-Browser auf dem Chrome basiert, unterstützen.

Der Googlebot unterstützt nun die neuste Version der Chromium Rendering-Engine 74. Dies bedeutet, dass die meisten modernen Websites und Features gecrawlt werden können. Unterstützt werden über 1000 neue Features, mitunter ES6, neuere JavaScript Features, IntersectionObserver für Lazy Loading und Web Components v1 APIs. Durch das Update kann Google Website Content besser erkennen.

Dennoch kann die Suchmaschine nicht alles auslesen. Es gibt beispielsweise immer noch Probleme mit JavaScript. Hierfür gibt es eine Liste von Google Developers, die die Probleme zusammenfasst, die das Crawling blockieren könnten.

Das Update bringt einen entscheidenden Vorteil mit sich. Websitebetreiber müssen weniger Zeit damit verbringen, Lösungen für die Indexierung der Seiten zu finden und es bleibt dadurch mehr Zeit, relevanten und suchmaschinenfreundlichen Content zu kreieren.

Quelle: www.searchengingeland.com

Kostenloser SEO-Check der OSG

Google SEO: Neue Version des Googlebots
5 (100%) 3 votes


Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*