Skip to main content

Folgen-Funktion in Google Maps jetzt auch für IOS-Nutzer

Google

Copyright © Shutterstock/ dennizn

Mit der Folgen-Funktion macht Google Maps einen großen Schritt Richtung Social-Media-Plattform. Nachdem diese Funktion bereits letztes Jahr bei den Android Nutzern ausgerollt wurde, soll sie nun auch in der iOS-Version erscheinen. 

Google Maps startete als Navigations-App, die nur statische Einträge über Orte und Geschäfte enthielt, die sich meist nie änderten. Heutzutage ist es den Nutzern jedoch möglich, die einzelnen Einträge zu bewerten, direkt Informationen über Speisekarten zu erhalten oder Fotos hinzuzufügen. Nun können auch iPhone Nutzer den Folgen-Button dort sehen, wo die Inhaber ihre Beiträge aktualisieren und Dinge, wie anstehende Events, posten. Diese sind dann im “Für Dich-Tab” zu sehen. So wird die Google Maps Funktion nicht nur für Nutzer, sondern auch für Betreiber viel interessanter, wenn diese ihren Business Auftritt entsprechend optimieren können.

Quelle: GoogleWatchBlog

Kostenloser SEO-Check der OSG

Folgen-Funktion in Google Maps jetzt auch für IOS-Nutzer
Beitrag bewerten


Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*