Skip to main content

Neue Google Maps Funktion steht zur Verfügung

Neue Funktion erhätlich bei google maps

Copyright © Pixabay/foundry

Seit 2017 können Smartphone Nutzer auch mit Google Maps ihren Live-Standort mit einer oder mehreren Personen teilen. Diese Funktion musste jedoch bisher manuell erstmal aktiviert und später auch deaktiviert werden. Nun lässt sich diese auch mit der Navigation verknüpfen und eine Standortfreigabe aus dem Navigationsmodus getätigt werden.

Somit können Nutzer, welche einen Zugriff auf den Standort erhalten haben, in Google Maps die Live-Bewegung der Person verfolgen, wie auch seine geplante Route, Ankunftszeit, Akku-Stand und die verwendeten Verkehrsmittel. Diese Neuerung ist besonders hilfreich, da die meisten Nutzer Google Maps auf ihrem Smartphone installiert haben und keine andere App mehr benötigen.

Des Weiteren, um sich leichter zu finden, können die Nutzer, welche den Zugriff erhalten haben, ebenfalls ihren eigenen Standort für den anderen freigeben. Somit sehen beide den gegenseitigen
Standort und können sich nicht mehr verfehlen. Hinzu kommt noch das Feature, dass sich die Freigabe als Verknüpfung über Messenger-Dienste extern teilen lässt.

Die Neuerung kann für die Navigation per Fahrrad, Auto oder zu Fuß bereits auf Android und iOS bereits verwendet werden.

Quelle: https://www.googlewatchblog.de

Copyright © Pixabay/Foundry

Kostenloser SEO-Check der OSG

Neue Google Maps Funktion steht zur Verfügung
5 (100%) 4 votes


Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*