Affinity Diagram

Affinity Diagram

Copyright © Shutterstock / tadamichi

Was ist ein Affinity Diagram?

Es handelt sich bei dem Affinity Diagram um ein Tool, mit dem eine Sammlung von grĂ¶ĂŸeren Mengen an Daten möglich ist. Das Programm gruppiert diese dann und organisiert sie so entsprechend ihrer natĂŒrlichen Beziehung zueinander. Ein Affinity Diagram wird in den meisten FĂ€llen dann verwendet, wenn ein Brainstorming mit vielen verschiedenen Ideen durchgefĂŒhrt wird.

Wieso sollte das Affinity Diagram genutzt werden?

Das Affinity Diagram dient dazu, das Arbeiten auf einer kreativen Ebene zu erleichtern. So ist es besonders dann hilfreich, wenn sich beispielsweise mit einem noch unbekannten Thema alleine oder im Team beschĂ€ftigt werden soll. Dies kann oft verwirrend und unorganisiert werden, sodass ein Diagramm eine geordnete Struktur reinbringt. Die Nutzung sollte beispielsweise dann durchgefĂŒhrt werden, wenn große Datenmengen sortiert werden mĂŒssen. Die Erstellung eines AffinitĂ€tsdiagramms sorgt dann fĂŒr eine Gruppierung der Daten. Dies trĂ€gt dazu bei, dass möglichst viele kreative Ideen entstehen.

Der AffinitÀtsprozess ist jedoch erst ab einer Menge von mindestens 15 Informationen oder Ideen nötig bzw. hilfreich. Hierbei kann auch eine Sortierung nach PrioritÀt erfolgen.

Der Ablauf des Programms

Das Affinity Diagram fĂŒhrt eine Organisation der Ideen nach den folgenden Schritten durch:

  • Aufzeichnung der Ideen auf Karten oder in Form von Stichpunkten.
  • Suche nach verwandten Ideen.
  • Sortierung aller Ideen in Gruppen, bis jede der Karten verwendet worden ist.

Nachdem eine Sortierung der Ideen in Gruppen stattgefunden hat, werden einige Gruppen eventuell noch in Untergruppen unterteilt, um die Verwaltung und Analyse zu vereinfachen. Ist dieser Vorgang beendet, kann das AffinitÀtsdiagramm dazu verwendet werden, ein Ursache-Wirkungs-Diagramm zu erstellen.

Tipp

In vielen FĂ€llen erzielt ein werden die besten Ergebnisse erzielt, wenn die AktivitĂ€t von einem funktionsĂŒbergreifenden Team samt Projektleiter abgeschlossen wird.

 


Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns

Kostenloser SEO-Check der OSG


Weitere Inhalte